Haupt Bewertungen Xolo Q2100 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Xolo Q2100 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Mit der zunehmenden Abhängigkeit von Smartphones für alle Aufgaben neigen Benutzer dazu, vertrauliche Daten auf ihren Geräten zu speichern. Um die Sicherheit der Mobilteile zu erhöhen, haben die Hersteller Fingerabdruckscanner für ihre Angebote entwickelt. Im Anschluss daran hat Xolo das Xolo Q2100-Smartphone für 13.499 Rupien mit einem Fingerabdruckscanner auf den Markt gebracht, um das Gerät sicher zu entsperren. Lassen Sie uns unten einen kurzen Überblick über dieses Smartphone geben, um weitere Details zu erfahren.

xolo q2100



Kamera und interner Speicher

Das Xolo-Telefon verfügt über einen 8-MP-Heckschützen mit Exmor R-Sensor, zwei LED-Blitzen, einer Blende von 1: 2,0 und Unterstützung für Full HD 1080p-Videoaufnahmen. Der vordere 2-MP-Shooter reicht aus, um auf Selfies zu klicken und Videoanrufe zu tätigen.

Interner Speicher ist Standard bei 8 GB mit der Option, ihn mithilfe einer Micro-SD-Karte um weitere 32 GB zu erweitern. Dies sollte für die meisten Benutzer ausreichen, um alle erforderlichen Inhalte auf dem Smartphone zu speichern.

Prozessor und Batterie

Der verwendete Prozessor ist eine MediaTek MT6582 Quad-Core-Einheit, die mit 1,3 GHz getaktet ist. Dieser Prozessor ist in vielen Smartphones der Mittelklasse enthalten und sollte in der Lage sein, eine anständige Leistung zu erbringen. Der Chipsatz ist mit 1 GB RAM gekoppelt, das für ein reibungsloses Multitasking ausreichen sollte, und einer Mali 400 MP2-Grafikeinheit für ein moderates Grafikhandling.



Die Akkukapazität beträgt 2.800 mAh, und obwohl das Backup, das es pumpen kann, nicht bekannt ist, wird angenommen, dass es ausreicht, um das Smartphone bei mäßiger Nutzung einen Tag lang zu halten.

Anzeige und Funktionen

Das Display ist ein großes 5,5-Zoll-IPS-Panel mit einer HD-Auflösung von 1280 × 720 Pixel. Dieser Bildschirm ist mit dem Corning Gorilla Glass 3-Schutz ausgestattet, um Kratzer und Beschädigungen durch den täglichen Gebrauch zu vermeiden.

Mit dem Betriebssystem Android 4.4 KitKat bietet das Xolo Q2100 zahlreiche Konnektivitätsfunktionen wie 3G, Wi-Fi, Bluetooth 4.0, GPS und USB OTG für eine einfache Dateiübertragung. Eines der Highlights des Mobilteils ist die Implementierung eines IR-Blasters, mit dem es gleichzeitig als Universalfernbedienung verwendet werden kann. Ein weiterer Aspekt ist der Fingerabdruckscanner, mit dem das Gerät sicher entsperrt wird. Auf dem Mobilteil ist außerdem die LastPass-App vorinstalliert, in der alle Kennwörter gespeichert werden und nur dann Zugriff darauf gewährt wird, wenn der Fingerabdruck übereinstimmt.



Vergleich

Der Xolo Q2100 wird ein harter Herausforderer sein Swipe Sense , iBerry Auxus Hinweis 5.5 , Obi Octopus S520 und andere Geräte.

Schlüsselspezifikationen

Modell Xolo Q2100
Anzeige 5,5 Zoll, HD
Prozessor 1,3 GHz Quad Core MediaTek MT6582
RAM 1 GB
Interne Speicher 8 GB, erweiterbar auf bis zu 32 GB
SIE Android 4.4 KitKat
Kamera 8 MP / 2 MP
Batterie 2.800 mAh
Preis Rs 13.499

Was wir mögen

  • Verwendung eines Fingerabdruckscanners und eines IR-Blasters
  • Ordentliche Batterie
  • Wettbewerbsfähiger Preis

Preis und Fazit

Das Xolo Q2100 mit einem Preis von 13.499 Rs verfügt über nicht so außergewöhnliche Mittelklasse-Spezifikationen, aber das Mobilteil bietet einige beeindruckende Funktionen, darunter Fingerabdruckscanner und IR-Blaster, die bei preisgünstigen Geräten nicht so häufig sind. Obwohl diese Funktionen nicht vollständig weiterentwickelt wurden, verleihen sie dem Xolo-Telefon definitiv ein erstklassiges Gefühl und heben es von der Konkurrenz ab, was dem Mid-Ranger Einzigartigkeit verleiht.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel