Haupt Bewertungen XOLO Q2000 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

XOLO Q2000 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Update: (9/11/2013) Der Preis für das Xolo Q2000 liegt bei nur 14.296 INR, was es zu einem Phablet mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis macht

Wir haben vor einigen Monaten über dieses bevorstehende Telefon berichtet, und jetzt gibt es ein Leck wieder mit einem Start um die Ecke . Ja, wir sprechen über das XOLO Q2000, das 5,5-Zoll-Phablet von XOLO, das noch nicht veröffentlicht wurde. Wir wissen jedoch bereits, was das Telefon unter der Haube haben wird, sodass wir diese schnelle Überprüfung des Geräts durchführen können!



Kamera und interner Speicher

13MP ist der neue 8MP. Nun, das ist es, was zumindest der Trend im Moment zu sein scheint, was 8MP vor einem Jahr war, ist jetzt 13MP. Das heißt, die meisten Flaggschiffe stellen jetzt 13-Megapixel-Hauptkameras zur Schau, und genau das macht auch die XOLO Q2000. Inländische Telefone mit 8-Megapixel-Kameras leisten gute Arbeit. Sie können davon ausgehen, dass dieser 13-Megapixel-BSI-2-fähige Shooter mehr oder weniger die gleiche Qualität bietet, jedoch mit den zusätzlichen Pixeln und einer besseren Bildgebung bei schlechten Lichtverhältnissen. Auf der Vorderseite ist das Gerät nicht für 'bling' geeignet und wird nur mit einer 2-Megapixel-Einheit geliefert, was in gewisser Weise praktisch ist, da die meisten in Indien den Front-Shooter kaum verwenden.

Mit 8 GB Speicherplatz, was erfreulich ist, da die Hersteller zuvor nur 4 GB angeboten haben, wird das Gerät über einen microSD-Steckplatz für die weitere Erweiterung verfügen. Sie werden wahrscheinlich einige Wochen mit dem internen Speicher verbringen können (der für Benutzerdateien voraussichtlich etwa 6 GB beträgt), aber dann wird ausnahmslos mehr Speicherplatz benötigt, den Sie mit einer microSD-Karte Ihrer Wahl erreichen können der Kapazität.



Prozessor und Batterie

Das Phablet wird mit dem 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor geliefert, der auf dem MT6589W-Chipsatz unseres Favoriten MediaTek untergebracht ist. Abgesehen vom Quad-Core-Prozessor verfügt der Chipsatz über eine 357-MHz-PowerVR-SGX544-GPU, wie sie auch beim MT6589T zu sehen ist. Damit ist er ein leistungsstärkerer Chipsatz als der Standard-MT6589. Das Gerät verfügt außerdem über 1 GB RAM, sodass Sie vom Gerät ein ordentliches Leistungsniveau erwarten können. Ihre täglichen Apps und Spiele werden normalerweise keine Verzögerung aufweisen. Wenn Sie jedoch anfangen, hardwareintensives Material auf das Gerät zu werfen, werden Sie möglicherweise niedergeschlagen.

Das Telefon verfügt über einen 2600-mAh-Akku, was für ein inländisches Markentelefon sehr beeindruckend ist, da wir es gewohnt sind, Geräte mit viel geringerer Kapazität zu sehen. XOLO behauptet, dass dieses 2600-mAh-Gerät Ihnen bis zu 12 Stunden 3G-Gesprächszeit und 577 Stunden Standby-Zeit bietet. Dies scheint ein großer Anspruch zu sein, ist aber dennoch beeindruckend.

Anzeige und Funktionen

Das XOLO Q2000 wird mit einem 5,5-Zoll-Bildschirm geliefert, was momentan die Nachfrage für die Stunde zu sein scheint. Eine HD-Auflösung von 1280 × 720 Pixel versorgt den 5,5-Zoll-Bildschirm mit Strom, was einer Pixeldichte von 267 ppi entspricht, was nicht großartig, aber auch für ein Phablet nicht schlecht ist. Mit einem 5,5-Zoll-Bildschirm haben Sie garantiert ein angenehmes Multimedia-Erlebnis, ohne dass das Gerät zu sperrig oder zu taschenunfreundlich ist. Nur, dass Sie möglicherweise mehrmals beide Hände benötigen, um das Gerät problemlos bedienen zu können.



Auf dem Gerät wird Android v4.2 vorinstalliert sein, und mit einem Gewicht von 180 g wird es sperrig sein.

Aussehen und Konnektivität

Das Gerät ist mehr oder weniger eine extrapolierte Version von OPPOs Find 5, die Anfang dieses Jahres auf den Markt kam. Trotzdem sieht das Telefon gut aus, könnte aber für einige, wie bereits erwähnt, ein bisschen schwer sein.

Der Q2000 bietet die regulären Konnektivitätsoptionen wie 3G, WiFi 802.11, Bluetooth, GPS und USB OTG.

Vergleich

Das Gerät wird unzählige Konkurrenten haben, die meisten von indischen Marken wie Micromax.

Hier sind die Hauptkandidaten, die den Verkauf dieses Phablets gefährden werden: Micromax Canvas Doodle 2 , Swipe MTV Volt, Karbonn Titanium S9 usw.

Schlüsselspezifikationen

Modell XOLO Q2000
Anzeige 5,5 Zoll 720p
Prozessor 1,2 GHz Quad Core
RAM 1 GB
Interne Speicher 8 GB erweiterbar um bis zu 32 GB
SIE Android v4.2
Kameras 13MP / 2MP
Batterie 2600 mAh
Preis Rs. 14,296

Fazit

Das Telefon scheint beeindruckend zu sein, aber vieles würde von der Preisgestaltung abhängen. XOLO geht in der Regel aggressiv mit der Preisgestaltung um und hat einen günstigeren Preis als die ähnlich spezifizierten Micromax-Telefone. Wir erwarten daher, dass dieses Gerät irgendwo im Bereich von Micromax Doodle 2 liegt, können dies aber nicht mit Sicherheit sagen.

Die 13-Megapixel-Kamera, der 2600-mAh-Akku sowie die kostenlose Klappabdeckung und das OTG-Kabel scheinen lukrativ genug zu sein, und bei einem guten Preis sollte XOLO aus dem Telefon einen guten Markt machen!

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel