Haupt Bewertungen Xolo Q1000 Opus Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Xolo Q1000 Opus Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Xolo war schon immer mutig genug, um mit neuen Smartphone-Chipsätzen zu experimentieren. Das Xolo X900 war das erste Telefon, das mit dem Intel X86 Atom-Prozessor ausgeliefert wurde, und das gleiche Flair war auf den Nvidia Tegra-Smartphones von Xolo zu sehen Xolo Play T1000 und Xolo Tegra Hinweis . Xolo brachte auch das Xolo Q1000 Opus auf den Markt, das mit dem kostengünstigen Quad-Core-Chipsatz BCM23550 von Broadcom geliefert wird, dessen Preis unter 10.000 liegt. Werfen wir einen detaillierten Blick auf das Datenblatt des ersten Broadcom-Smartphones in Indien.

Bild



Kamera und interner Speicher

Die im Xolo Q1000 Opus enthaltene Kamera verfügt über eine 5-MP-Kamera auf der Rückseite. Zu den Funktionen gehören LED-Blitz und Panoramamodus. Das grundlegende Kameramodul unterstützt ein 720p-Kameramodul. Eine vordere VGA-Kamera ist auch für Videoanrufe vorhanden. Verschiedene Smartphones wie das Xolo-eigene Quad-Core-Xolo q800 bieten Ihnen eine 8-MP-Kamera in nahezu demselben Preissegment.

Der interne Speicher beträgt 4 GB und kann mit einer MicroSD-Karte auf 32 GB erweitert werden. Der Speicher ist wieder sehr einfach, wird aber angesichts der Preisspanne kein Deal Breaker sein. Die USB-OTG-Unterstützung vereinfacht jedoch Speicherprobleme erheblich, da Sie umfangreiche Inhalte auf einem Flash-Laufwerk speichern und direkt mit Ihrem Smartphone verbinden können.

Prozessor und Batterie

Das Xolo Q1000 Opus verwendet den Quad-Core-Chipsatz BCM23550 von Broadcom mit 4 Kernen, der auf der mit 1,2 GHz getakteten Cortex A7 ARM-Architektur basiert. Die in diesem Chipsatz enthaltene NEON-Technologie unterstützt eine große Anzahl von Video-Codecs und bietet Ihnen eine schnellere Multimedia-Leistung. NEON steigert die Leistung komplexer Video-Codecs um 60 bis 150% und trägt auch zu einer besseren Energieeffizienz bei. Die GPU, die den Prozessor unterstützt, ist die VideoCore IV-GPU.



Die Akkukapazität beträgt 2000 mAh, und Xolo behauptet, dies würde Ihnen 11 Stunden Gesprächszeit bei 3G und 18 Stunden bei 2G geben. Die Standby-Zeit von bis zu 700 h (2G) und bis zu 526 h (3G) liegt in dieser Preisklasse ebenfalls deutlich über dem Durchschnitt. Dies ist besser als das, was die meisten anderen Telefone in dieser Preisklasse anbieten.

cách thêm âm thanh thông báo cho android

Anzeige und andere Funktionen

Das IPS-LCD-Display ist 5 Zoll groß und bietet eine FWVGA-Auflösung von 480 x 854 Pixel, was 196 Pixel pro Zoll entspricht. Das Display ist groß, aber Ihre Texte werden weicher. Wenn Sie ein 5-Zoll-Display mit besserer Auflösung unterhalb der 10-k-Marke wünschen, können Sie sich für Telefone wie Lava Iris 503 entscheiden.

Das Telefon läuft unter dem Jelly Bean-Betriebssystem Android 4.2, das Ihnen ein reichhaltiges Android-Erlebnis bietet. Das Xolo Q1000 Opus unterstützt die Dual-SIM-Funktionalität und akzeptiert 2 Mini-SIM-Karten. Die RAM-Kapazität von 1 GB reicht für ein reibungsloses Multitasking aus.



Bild

Aussehen und Konnektivität

Das Xolo Q1000 Opus sieht aus wie ein herkömmliches Xolo-Mobilteil mit einem prall gefüllten Kameramodul auf der Rückseite. Die Körpermaße betragen 143,3 x 72,9 x 9 mm. Das Aussehen ist dem von Xolo Q1000 ziemlich ähnlich, aber das Kameramodul und der Näherungssensor befinden sich auf derselben Seite des Ohrstücks auf der Vorderseite. Sie können unser Hands On-Video am Ende ansehen, um eine vollständige Ansicht des Xolo Q1000 Opus zu erhalten.

Zu den Konnektivitätsfunktionen gehören 3G HSPA +, WLAN, Bluetooth 4.0, USB OTG und GPS mit A-GPS und GLONASS.

Vergleich

Dieses Telefon wird mit anderen kostengünstigen Quad-Core-Chipsätzen im und um den Bereich von 10.000 INR wie konkurrieren Xolo Q700 , Xolo Q800 , Karbonn Titanium S2, iBall Andi 5H Quadro und Intex Aqua i6 . Wenn Sie nach einem suchen 5-Zoll-Display-Smartphone unter 10k Marke Sie können auch den verlinkten Artikel lesen.

Schlüsselspezifikationen

Modell Xolo Q1000 Opus
Anzeige 5 Zoll, FWVGA
Prozessor 1,2 GHz Quad Core
RAM 1 GB
Interne Speicher 4 GB, MicroSD-Unterstützung
SIE Android 4.2 Jelly Bean
Kameras 5 MP / 0,3 MP
Batterie 2000 mAh
Preis Rs. 9.600

Fazit

Das Xolo Q1000 Opus scheint ein anständiges Smartphone mit einer Rechenleistung von 4 Kernen zu sein. Der Broadcom-Chipsatz sieht auf dem Papier ziemlich beeindruckend aus und wir können es kaum erwarten, mehr Zeit damit zu verbringen. Das Smartphone bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mit einem großen Display und einer überdurchschnittlichen Batterieunterstützung, was in der Android-Preisklasse unter 10.000 selten vorkommt.

Xolo Q1000 Opus Praktische Übersicht, technische Daten, Anzeige und Erstellung [Video]


Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel