Haupt Vergleiche Xiaomi Redmi Note 5 Pro gegen Moto G5S Plus: Der Budgetkampf

Xiaomi Redmi Note 5 Pro gegen Moto G5S Plus: Der Budgetkampf

Xiaomi hat heute sein neuestes Smartphone der Redmi Note-Serie vorgestellt, das in Indien als Redmi Note 5 Pro bezeichnet wird. Das Smartphone verfügt über einige neueste Funktionen, die das mittlere Preissegment noch wettbewerbsfähiger gemacht haben. Der Redmi Note 5 Pro Preis in Indien beginnt bei Rs. 13.999, was es in ein Segment bringt, das bereits mit Geräten wie Honor, Motorola und Xiaomi selbst überfüllt ist.

Wenn wir über Funktionen in diesem Preissegment sprechen, sind Funktionen wie zwei Rückfahrkameras und ein 18: 9-Display heutzutage durchaus üblich Xiaomi hat sich auch dem Trend mit dem Redmi Note 5 Pro angeschlossen. Jetzt gibt es also ein weiteres Telefon im mittleren Bereich, das Sie kaufen können. Hier führen wir derzeit einen Vergleich zwischen zwei in Indien beliebten Geräten der Mittelklasse durch - dem Xiaomi Redmi Note 5 Pro und das Moto G5S Plus .



Xiaomi Redmi Note 5 Pro gegen Moto G5S Plus

Spezifikationsvergleich

Schlüsselspezifikationen Xiaomi Redmi Note 5 Pro Moto G5S Plus
Anzeige 5,99-Zoll-IPS-LCD-Verhältnis 18: 9 5,5-Zoll-IPS-LCD
Bildschirmauflösung FHD + 1080 × 2160 Pixel FHD 1080 x 1920 Pixel
Betriebssystem Android 7.1 Nougat Android 7.1 Nougat
Prozessor Octa-Core Octa-Core
Chipsatz Löwenmaul 636 Löwenmaul 625
GPU Adreno 509 Adreno 506
RAM 4 GB / 6 GB 3 GB / 4 GB
Interne Speicher 64 GB 32 GB / 64 GB
Erweiterbarer Speicher Ja Ja
Hauptkamera 12 MP + 5 MP, LED-Blitz Dual 13 MP, 1: 2,0, Autofokus, Dual-LED-Dual-Tone-Blitz
Sekundärkamera 20MP, LED Selfie-Licht, Verschönern 4.0 8 MP, 1: 2,0, LED-Blitz
Videoaufnahme 1080p @ 30fps 1080p @ 30fps
Batterie 4.000 mAh 3000mAh
4G VoLTE Ja Ja
Maße 158,5 × 75,45 × 8,05 mm 153,5 x 76,2 x 8 mm
Gewicht 180 g 168 g
Sim-Kartentyp Dual-SIM (Nano-SIM, Dual-Standby) Dual-SIM (Nano-SIM, Dual-Standby)
Preis 4 GB / 64 GB - Rs. 13.999

6 GB / 64 GB - Rs. 16.999

4 GB / 64 GB - Rs. 14.999

Kameravergleich

Beginnend mit den Kameras, die das Highlight von Redmi Note 5 Pro sind, verfügt das Telefon über zwei Rückfahrkameras, die einen 12-Megapixel-Primärsensor sowie einen 5-Megapixel-Sekundärsensor für Tiefeneffekte enthalten. Die Rückfahrkamera ist außerdem mit PDAF und LED-Blitz ausgestattet, um die Fokussierung und die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern. Die Redmi Note 5 Pro-Kamera klickt bei allen Lichtverhältnissen auf anständige Bilder und bietet einen Bokeh-Effekt.

làm cách nào để xóa tài khoản google của tôi khỏi một thiết bị khác

Vorne befindet sich ein 20MP Sony IMX 376 Sensor mit LED Selfie Light und Beautify 4.0. Es kann auch 1080p-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Die Frontkamera hat sich auch in unseren ersten Tests gut bewährt.



Das Moto G5S Plus verfügt außerdem über zwei 13-MP-Kameras auf der Rückseite mit 1: 2,0-Blende und zwei LED-Blitzen. Es gibt eine 8MP-Frontkamera mit 1: 2,0-Blende und LED-Blitz. Die G5S Plus-Rückfahrkameras bieten auch einen guten Tiefeneffekt. Insgesamt hat das Redmi Note 5 Pro aufgrund seiner guten Selfie-Kamera die Oberhand.

không thể xóa thiết bị khỏi google home

Kamerabeispiele



Hardware- und Spieleleistung

Das Xiaomi Redmi Note 5 Pro wird mit dem neuesten Qualcomm Snapdragon 636 Octa-Core-Prozessor mit Adreno 509-GPU geliefert. Das Telefon verfügt über zwei RAM-Optionen: 4 GB und 6 GB. Es verfügt über 64 GB internen Speicher, der auch erweiterbar ist. Der mit 1,8 GHz getaktete Octa-Core-Prozessor mit mindestens 4 GB RAM reicht für eine moderate bis hohe Auslastung aus.

Das Moto G5S Plus wird von einem Octa-Core-Chipsatz Qualcomm Snapdragon 625 angetrieben, der etwas weniger leistungsstark ist als der Snapdragon 636. Außerdem verfügt das Telefon nur über 4 GB RAM und 64 GB Speicheroption. Wenn wir also den Hardware-Bereich sehen, scheint Redmi Note 5 Pro wieder eine bessere Leistung zu bieten. Der Snapdragon 636 mit 4 GB oder 6 GB RAM schneidet bei Antutu-Benchmarks besser ab.

Anzeige

Das Redmi Note 5 Pro verfügt über ein 5,99-Zoll-Full-HD + -Display mit einer Auflösung von 1080 × 2160 Pixel. Das Display verfügt aufgrund des Seitenverhältnisses von 18: 9 auf jeder Seite über sehr dünne Rahmen. Das Display des Redmi Note 5 Pro ist anständig und bietet unter allen Bedingungen eine gute Schärfe und Helligkeit. Es kommt mit einem 2,5D gebogenen Corning Gorilla Glas auf der Oberseite.

Das Moto G5S Plus verfügt über ein 5,5-Zoll-Full-HD-Display (1920 × 1080 Pixel), das eine geringere Auflösung aufweist und auch kein Seitenverhältnis von 18: 9 aufweist. Das einzig gute an Motos Display ist, dass es über einen Corning Gorilla Glass 3-Schutz verfügt. Insgesamt sieht das Moto G5S Plus im Vergleich zum Redmi Note 5-Display in Zeiten von 18: 9-Displays veraltet aus.

cách xóa ảnh khỏi google

Physische Übersicht

Beginnend mit dem Design hat Xiaomi sein Unibody-Design aus Metall fortgesetzt. Dieses Mal wurde das Design aktualisiert und hebt sich von allen anderen Handys in diesem Segment ab. Das Redmi Note 5 Pro verfügt über eine Glasfront und eine Metallrückseite, wie sie für Geräte der Mittelklasse üblich sind. Das Telefon ist jedoch sehr schlank und leicht, was es trotz des großen Bildschirms einfacher macht, es in einer Hand zu halten.

Das Moto G5S Plus bietet nichts Neues in Sachen Design. Obwohl das Telefon ein solides Metallgehäuse mit wasserabweisender Nanobeschichtung aufweist, ist es im Vergleich zum Redmi Note 5 Pro nicht so elegant und sieht auch in Bezug auf das Design etwas älter aus. Wir können also mit Sicherheit sagen, dass Redmi Note 5 Pro mit seinem schlanken Metalldesign gewinnt.

Software und Batterie

Wenn es um Software geht, ist Xiaomi etwas spät dran, die neueste Android-Version bereitzustellen. Das Redmi Note 5 Pro wird mit Android 7.0 Nougat mit Xiaomis MIUI 9.0-Skin geliefert. Auf dem Moto G5S plus wird Android Nougat sofort ausgeführt. Es gibt kein Wort darüber, wann diese Telefone das Oreo-Update erhalten werden. Motorola hat das Oreo jedoch kürzlich für die meisten seiner Telefone eingeführt.

Apropos Akku: Das Redmi Note 5 Pro verfügt über einen massiven 4.000-mAh-Akku, während das Moto G5S Plus mit einem 3.000-mAh-Akku betrieben wird. Mit 25% mehr Akkukapazität als das Moto G5S Plus bietet das Redmi Note 5 Pro definitiv mehr Akkulaufzeit.

Urteil

Wie oben erwähnt, ist das Redmi Note 5 Pro das neueste Telefon von Xiaomi, das mit einigen großartigen Funktionen ausgestattet ist. In Bezug auf Design, Display und Hardware hat das Telefon die Oberhand über das Moto G5S Plus. Auch in Bezug auf die Kamera bietet das Redmi Note 5 Pro vorne und hinten eine bessere Kameraqualität. Wenn wir all diese Fakten berücksichtigen, ist das Redmi Note 5 Pro insgesamt eine bessere Option im mittleren Segment.

cách hủy tài khoản âm thanh amazon
Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Redmi Note 8 Pro gegen Redmi Note 7 Pro: Was sind alle Upgrades? Realme 5 Pro gegen Realme X: Spezifikationen, Funktionen und Preisvergleich Instagram Lite Vs Instagram: Was bekommst du und was fehlt? OnePlus 6 gegen Samsung Galaxy S9 +: bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis

Interessante Artikel