Haupt Vorgestellt Möglichkeiten zur Vermeidung von Überhitzung, Abkühlung des Temperaturanstiegs bei heißen Smartphones

Möglichkeiten zur Vermeidung von Überhitzung, Abkühlung des Temperaturanstiegs bei heißen Smartphones

Die Smartphones werden normalerweise warm, wenn sie längere Zeit verwendet werden. Der ultimative Grund dafür sind die großen Batterien, die in schrumpfenden Gehäusen gefüllt sind. Wenn die Temperatur steigt, wird es schlimmer. Um genau zu sein, kann die Leistung des Geräts mit steigender Temperatur stark abnehmen und es wird häufig neu gestartet. Es gibt jedoch einige Schritte, die Sie ausführen können, um eine Überhitzung Ihres Smartphones zu verhindern.

Lassen Sie Ihr Telefon nicht im Auto oder an heißen Orten

Die Umgebungstemperatur spielt eine wichtige Rolle bei der Überhitzung eines Smartphones. Wenn Ihr Telefon in einem geschlossenen und heißen Auto steht, erreicht es eine Temperatur, die 20 Grad höher ist als die der Außentemperatur. Dies kann zu schwerwiegenden Zuständen wie Platzen führen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihr Telefon nicht unbemerkt im Auto lassen. Es wird außerdem empfohlen, Geräte nicht direktem Sonnenlicht auszusetzen, da sie beschädigt werden können. Verwenden Sie Gadgets lieber in schattigeren Bereichen, um sie kühl zu halten und den Bildschirm besser lesbar zu machen.



Überhitzung 1

Kein Spielen von HD-Spielen, Ansehen von Videos und Surfen im Internet während des Ladevorgangs

Das Spielen von Spielen mit hoher und großer Größe beansprucht zu viel Batterielebensdauer, wodurch der Prozessor härter arbeitet als bei anderen herkömmlichen Aufgaben. Auch Video-Streaming und Internet-Browsing verbrauchen die Datenverarbeitungsleistung in hohem Maße. Dies wird wiederum enorme Arbeit für Ihren Prozessor bedeuten. Diese Aufgaben erfordern zu viele Ressourcen und führen daher zu einer Überhitzung. Während sie normalerweise zu einer Erhöhung der Temperatur Ihres Telefons führen, verschlechtert sich der Zustand, wenn dies auch beim Aufladen Ihres Smartphones der Fall ist.

Überhitzung 2



Empfohlen: Möglichkeiten, das Lollipop OTA-Update auf Android-Handys zu erzwingen

Ersetzen Sie die alte, abgenutzte Batterie

Wenn Sie der Meinung sind, dass der in Ihrem Smartphone verwendete Akku Teil des Geräts ist, liegen Sie viel zu falsch. Die meisten Smartphone-Hersteller kaufen Batterien von externen Quellen und bauen sie in ihre Geräte ein. Diese Batterien haben etwa 300 bis 500 Ladezyklen als Lebenszyklus. Das Auswechseln Ihres alten Smartphone-Akkus nach ein bis zwei Jahren ist eine gute Investition, da dies die Lebensdauer des Smartphones verlängert und auch die Überhitzungsprobleme verringert. Es wird außerdem empfohlen, den Akku Ihres Smartphones aufzuladen, bevor er vollständig leer ist. Wenn Sie Ihr Gerät nur dann aufladen, wenn der Akku fast entladen ist, ist es einer hohen Belastung ausgesetzt.

Entfernen Sie die Telefonabdeckung während des Ladevorgangs

Die Belüftung in Android-Geräten ist recht gering und manchmal gibt es auch keine Belüftung. Dies ist der Hauptgrund für die Überhitzung der Geräte. Bei den Smartphones handelt es sich um kleine Geräte, und die Verwendung von Kunststoff oder Metall erleichtert die ausreichende Belüftung nicht. Der Platzmangel führt zu Überhitzungsproblemen bei Smartphones. Dies kann bis zu einem gewissen Grad vermieden werden, indem Sie das Gehäuse oder die Abdeckung des Geräts entfernen, während Sie es aufladen.

Überhitzung 3



Deaktivieren Sie unerwünschte Funktionen

Sie müssen die unerwünschten Merkmale und Funktionen Ihres Smartphones analysieren, die dazu führen, dass der Akku entladen wird und es zu einer Überhitzung kommt. Sie können die nicht benötigten Vibrationen deaktivieren und auch die Live-Hintergründe, die viel Speicher und Batteriestrom verbrauchen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Konnektivitätsaspekte wie Wi-Fi, Daten und Bluetooth deaktivieren, wenn sie nicht benötigt werden, insbesondere nachts oder in Besprechungen.

Tipps zur Abkühlung des heißen Smartphones

Nachdem Sie besprochen haben, was zu einer Überhitzung Ihres Smartphones führt, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen beim Abkühlen des Geräts helfen. Diese Kühlschritte sind praktisch, da sie die Temperatur senken und auch die Gefrieranzeige und den häufigen Neustart des Geräts einstellen.

Benutze es nicht

Aus den oben genannten Gründen ist klar, dass eine übermäßige Verwendung des Smartphones für verschiedene Zwecke die Temperatur erhöht. Schließlich müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Gerät einige Zeit nicht verwenden, um es abkühlen zu lassen.

Zerlegen Sie das Smartphone

Die Überhitzung des Smartphones wird normalerweise durch die Funktionsstörung des internen Lüfters verursacht. Dies geschieht aufgrund einer fehlerhaften Verbindung, die den Luftstrom im Gerät verhindert. Sie können versuchen, Ihr Smartphone zu zerlegen, um es irgendwann zu erfrischen. Sie können es auch ausschalten und nach einiger Zeit neu starten, um es sofort zu aktualisieren.

Überhitzung 4

Lüften Sie Ihr Smartphone

Dies ist eine Methode, die dem herkömmlichen Auffächern ähnlich ist. Wenn Ihr Gerät an einem öffentlichen Ort zu heiß geworden ist, schlagen Sie einfach mit der Hand auf der Rückseite des Telefons hin und her, um es etwas kühler zu machen. Es mag seltsam aussehen und klingen, aber es funktioniert ziemlich gut. Sie können auch versuchen, das Telefon von der Rückseite zu blasen, ohne die Rückseite zu entfernen. Dadurch wird der überschüssige Luftstrom bereitgestellt, der erforderlich ist, damit das Gerät kühl bleibt.

Deinstallieren Sie Apps und Widgets

Es ist radikal, die Benutzerfreundlichkeit Ihres Smartphones zu verbessern, aber die Menge an zu vielen unerwünschten Anwendungen und Widgets unter anderem wirkt sich auf die Speicherkapazität des Geräts aus. Wenn Sie diese von Ihrem Smartphone deinstallieren, besteht die Möglichkeit, die Effizienz zu steigern.

App deinstallieren

Verwenden Sie ein Kissen oder Kissen

Wenn Sie ein cooles Stück Textil haben, können Sie Ihr Smartphone mit dieser Methode kühlen. Der Prozess ist relativ schnell und erfordert keinen allzu großen Aufwand. Wenn Sie feststellen, dass es unter einem Kissen kühler ist, können Sie Ihr Telefon eine Minute lang darunter schieben und sehen, wie die Temperatur Ihres Smartphones unter Kontrolle geraten ist.

Fazit

Diese Schritte sind sehr nützlich, um Überhitzungsprobleme in Ihrem Smartphone zu reduzieren. Sie können versuchen, sie zu verwenden, damit Ihr Smartphone effizient funktioniert.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Möglichkeiten zur Steuerung Ihres OPPO-Telefons mit Luftgesten und Bewegungen 3 Möglichkeiten, Apps zu finden, die den Akku auf Ihrem Android-Gerät entladen 3 Möglichkeiten, um störende Benachrichtigungen auf Android loszuwerden 3 Möglichkeiten, Ihr Android-Handy vor Überladung zu schützen

Interessante Artikel