Haupt Bewertungen Vivo X5 Max Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Vivo X5 Max Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Wie behauptet, hat Vivo sein neuestes Flaggschiff-Smartphone, Vivo X5 Max, für den indischen Markt angekündigt. Das Mobilteil ist mit einer Dicke von nur 4,75 mm das flachste Smartphone der Welt und hat es übertroffen Oppo R5 das war das schlankste Telefon bis dahin. Neben der dünnen Bauweise enthält das Vivo-Angebot ein beeindruckendes Datenblatt. Schauen wir uns die Hardware unten im Detail an.

điện thoại wifi samsung galaxy không hoạt động

am Leben



Kamera und interner Speicher

Vivo hat seinem Flaggschiff eine 13-MP-Primärkamera auf der Rückseite mit großer Blende von 1: 2,0 und LED-Blitz für schlechte Lichtleistung gegeben. An Bord befindet sich eine nach vorne gerichtete 5-MP-Kamera, die auf Selfies ausgerichtet ist. Diese Kamera kann auf Selfies mit größeren Gruppen klicken, da die Blende 1: 2,4 erhöht ist. Diese fotografischen Aspekte sind ziemlich Standard und wir können sie auf den meisten Smartphones im ähnlichen Segment sehen.

Der Vivo X5 Max verfügt über 16 GB native Speicherkapazität, die mithilfe einer Micro-SD-Karte extern um weitere 128 GB erweitert werden kann. Während die Konkurrenten keine Micro-SD-Kartensteckplätze für zusätzlichen Speicher haben, um ihre Dünnheit zu bewahren, unterstützt das Vivo One bis zu 128 GB, obwohl seine schlanke Bauweise von 4,75 mm ziemlich beeindruckend ist. Dies macht deutlich, dass der Hersteller in keiner Hinsicht kompensiert hat, um das Gerät dünn zu halten.

Prozessor und Batterie

Das Mobilteil enthält einen 64-Bit-Octa-Core-Chipsatz Qualcomm Snapdragon 615 im X5 Max. Dieser Chipsatz enthält einen Quad-Core-Cortex-A53-Cluster mit 1,5 GHz und einen weiteren Quad-Core-Cortex-A53-Cluster mit 1 GHz. Das Mobilteil verwendet 2 GB RAM, um Multitasking effizient zu erledigen, ohne dass es zu Unordnung oder Verzögerungen kommt.



Die durchschnittliche Akkukapazität liegt bei 2.000 mAh, und wir können keine langen Stunden Backup von diesem Gerät erwarten, das im Vivo-Smartphone ausgeführt wird. Tatsächlich könnte die Batterieabteilung ein großer Nachteil des Vivo X5 Max in Bezug auf die Leistung sein. Insbesondere die big.LITTLE-Architektur des Prozessors soll die Akkulaufzeit in gewissem Maße verlängern.

Anzeige und Funktionen

Das im Gerät verwendete Display ist ein 5,5-Zoll-Super-AMOLED-Panel mit einer 1080p-Full-HD-Auflösung von 401 Pixel pro Zoll. Es ist klar, dass Vivo sich für ein Super-AMOLED-Panel entschieden hat, da es schlanker als IPS-LCD-Panels ist und von den Herstellern schlanker Smartphones bevorzugt wird. Wir können davon ausgehen, dass dieser Bildschirm anständig genug ist, um einen guten Kontrast und lebendige Farben zu erzielen.

Die Software auf dem Vivo X5 Max ist auf Android 4.4.4 Kitkat zugeschnitten. Weitere Funktionen sind 4G LTE, 3G, Wi-Fi, Bluetooth 4.0 und USB OTG für die Konnektivität sowie Hi-Fi 2.0, das den digitalen Surround-Signalverarbeitungschip YAMAHA YSS-205X, den SABRE ES9601 DAC und das OPA1612-Verstärker-Audio-Setup von TI für ein beeindruckendes Klangerlebnis kombiniert . Das Smartphone verfügt außerdem über eine Dual-SIM-Funktionalität mit einer Micro-SIM-Karte und einem Nano-SIM-Kartensteckplatz. Das Vivo-Angebot verfügt außerdem über eine integrierte 3,5-mm-Audiobuchse.



Vergleich

Der Vivo X5 Max wird ein harter Herausforderer für die Gionee Elife S5.1 , Oppo R5 , HTC Desire 820 , Gionee Elife S5.5 und andere.

Schlüsselspezifikationen

Modell Ich lebe X5 Max
Anzeige 5,5 Zoll, FHD
Prozessor Octa Core Snapdragon 615
RAM 2 GB
Interne Speicher 16 GB, erweiterbar auf 128 GB
SIE Android 4.4.4 KitKat
Kamera 13 MP / 5 MP
Batterie 2.000 mAh
Preis Rs 32.980

Was wir mögen

  • Schlanke Bauweise von 4,75 mm Dicke
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität mit Anti-Fingerabdruck-Beschichtung auf der Rückseite

Was wir nicht mögen

  • Durchschnittlicher Akku ohne Schnellladetechnologie

Preis und Fazit

Das Vivo X5 Max hat ein großartiges Datenblatt für seinen durchschnittlichen Akku, aber wir müssen seine Leistung noch in Echtzeit beobachten. Das Mobilteil ist relativ teurer als seine Konkurrenten und kostet 32.980 Rs. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass Vivo einen Micro-SD-Kartensteckplatz eingebaut hat, den die anderen verpassen. Das Gehäuse des Mobilteils besteht aus einer Magnesiumlegierung und Edelstahl. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich Edelstahl mit einer Anti-Fingerabdruck-Beschichtung. Wenn Sie nach einem Premium-Smartphone suchen, sollte das Vivo-Angebot insgesamt ein besserer Kauf sein, aber Sie müssen zweimal über den moderaten Akku nachdenken, bei dem Sie ihn mehr als einmal am Tag aufladen müssen, wenn Sie intensiv arbeiten Aufgaben.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel