Haupt Bewertungen Nokia Lumia 1520 Hands on, erste Überprüfung und erste Eindrücke

Nokia Lumia 1520 Hands on, erste Überprüfung und erste Eindrücke

Das Nokia Lumia 1520 wurde kürzlich in Indien eingeführt. Es scheint das erste Phablet-Gerät von Nokia zu sein. Es ist mit dem neuesten Snapdragon 800 2,2-GHz-Quad-Core-Prozessor mit 2 GB RAM ausgestattet und vor allem mit einem riesigen 6-Zoll-Full-HD-Display.

IMG_0978



điện thoại Android của tôi sẽ không cập nhật ứng dụng

Nokia Lumia 1520 Hands on Quick Review [Video]

Nokia Lumia 1520 Quick Specs

  • Bildschirmgröße: Kapazitiver 6-Zoll-IPS-Touchscreen mit einer Auflösung von 1920 x 1080
  • Prozessor: 2,2 GHz Quad Core Snapdragon 800
  • RAM: 2 GB
  • Softwareversion: Windows Phone 8
  • OS-Kamera: 20 MP AF-Kamera mit Dual-LED-Blitz mit OIS
  • Sekundärkamera: 1,2 MP Frontkamera FF [Fixed Focus] mit 720p-Aufnahme.
  • Interne Speicher: 32 GB mit ca. 26 GB Benutzer verfügbar
  • Externer Speicher: Ja, bis zu 64 GB mit MicroSD-Kartenerweiterungssteckplatz.
  • Batterie: 3400 mAh Akku Lithium-Ionen
  • Konnektivität: 3G, Wi-Fi 802.11 b / g / n, Bluetooth 4.0 mit A2DP, aGPS, 3,5-mm-Audiobuchse, FM-Radio
  • Andere: OTG-Unterstützung - Nein, Dual-SIM - Nein, Nano-SIM - Ja, LED-Anzeige - Nein
  • Sensoren: Beschleunigungssensoren, Gyro, Nähe, Kompass

Designen und Bauen

Das Nokia Lumia 1520 sieht in Bezug auf das Design großartig aus, erzeugt jedoch kein ganz anderes Bild, sieht aber mit 8,7 mm recht elegant aus. Auf der Rückseite befindet sich eine großartige OIS-fähige Kamera, die aus der Rückseite hervorgeht. Die Kanten sind abgerundet und die matte Rückseite bietet Ihnen einen guten Halt in der Hand. Das ist jedoch Polycarbonat-Kunststoff, aber wie jedes andere Lumia-Telefon hat dieses eine sehr gute Qualität des Kunststoffs und fühlt sich im Finish sowieso nicht billig an und es überlebt auch mehrere Tropfen.

Kamera und interner Speicher

IMG_0981



cuộc gọi đến không hiển thị trên màn hình

Die 20-MP-Kamera auf der Rückseite ist eine der besten Kameras, die Sie in einem Lumia-Telefon erhalten können. Sie verfügt über eine Autofokus-Unterstützung mit Dual-LED-Blitz für Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen und ist außerdem mit OIS ausgestattet, mit dem Sie sogar stabile Fotos und Videos erhalten wenn das Gerät etwas zittert. Wir haben beim Start in Indien einige Fotos von der Rückkamera des Geräts bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen. Sie erwiesen sich als ziemlich gut. Der interne Speicher des Geräts beträgt 32 GB, was gut genug zu sein scheint, aber Sie haben auch den MicroSD-Kartensteckplatz, in den bis zu 64 GB Karten eingelegt werden können.

Display, Betriebssystem und Akku

Der zusätzliche Bildschirmbereich erstellt vertikal eine neue Kachelsäule und bietet vielen Tablets wie Aufgaben in diesem Gerät den dringend benötigten Platz. Das Betriebssystem, das auf dem Gerät ausgeführt wird, ist Windows Phone 8, das gleich aussieht, dem Betriebssystem jedoch einige neue Apps und Funktionen hinzugefügt wurden, um es in alltäglichen Nutzungsszenarien nützlicher zu machen. Der Akku des Geräts hat eine Kapazität von 3400 mAh, was für dieses riesige Display-Telefon ziemlich gerechtfertigt zu sein scheint und problemlos nicht einen Tag, sondern noch länger halten sollte, aber wir werden Ihnen mehr darüber erzählen.

Lumia 1520 Fotogalerie

IMG_0979 IMG_0984 IMG_0987



Erste Schlussfolgerung und Übersicht

Nach den ersten Eindrücken möchten wir sagen, dass das Gerät großartig und gut gebaut aussieht und eine ziemlich schöne Kamera hat, deren Preis bei Rs liegt. 46.999, was etwas höher ist, aber es wird sicherlich bald runterkommen. Wir werden Ihnen weitere Informationen zu diesem Gerät geben, sobald wir es zur Überprüfung erhalten.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel