Haupt Bewertungen Nokia Lumia 1320 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Nokia Lumia 1320 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

GadgetsToUse ist in Abu Dhabi und berichtet über die neuesten Nokia-Produkteinführungen. Eines der aufregendsten Geräte, das heute auf den Markt gebracht wurde, war das Lumia 1320 Dies ist das erste Phablet von Nokia und fällt in das Segment „Premium-Budget“. Was halten Sie von dieser Entscheidung des finnischen Riesen, sein Glück im Phablet-Segment zu versuchen? Wird Nokia in der Lage sein, sich mit anderen Android-Phablets von Herstellern wie Samsung und HTC zu messen?



Kamera und interner Speicher

Das Gerät macht es sich hier leicht. Die Kostensenkungsmaßnahmen werden bei einer 5-Megapixel-Rückfahrkamera in Kombination mit einer eher glanzlosen VGA-Front deutlich. Bei einem Preis von nur 349 US-Dollar und der Sicherheit der Verarbeitungsqualität von Nokia können Sie sich jedoch nicht wirklich beschweren. Das Gerät eignet sich für Gelegenheitsfotografien, aber Serien-Shutterbugs möchten möglicherweise andere Optionen prüfen, die bessere Kameras bieten.

Das Gerät verfügt über nur 8 GB integrierten Speicher, was wiederum für ein Phablet nicht besonders gut ist, da erwartet wird, dass Phablet-Benutzer das Gerät als Multimedia-Einheit für unterwegs verwenden, was bedeutet, dass viel Platz benötigt wird durch Mediendateien. Das Spielen ist ein weiterer Grund, warum Nokia sich für 16-GB- oder 32-GB-Varianten entscheiden sollte. Die heutigen Spiele beanspruchen normalerweise GB Speicherplatz. Die Ruhepause erfolgt jedoch in Form eines microSD-Kartensteckplatzes, über den Sie den Speicher nach Ihren Wünschen erweitern können.

Prozessor und Batterie

Das Gerät wird mit dem Snapdragon 400-Chipsatz geliefert, der nicht der leistungsstärkste ist. Die meisten anderen Phablets dieser Zeit enthalten einen leistungsstärkeren Chipsatz wie den Snapdragon 800 und dergleichen. Der Chipsatz dieses Geräts wird mit 2 Kernen geliefert, die jeweils mit 1,7 GHz getaktet sind. Gepaart mit 1 GB RAM sollte das Gerät ein anständiges Produktivitäts-Phablet bieten. Wenn Sie jedoch von diesem ein Spitzenprodukt erwarten, während viele Apps im Hintergrund ausgeführt werden, werden Sie möglicherweise enttäuscht sein.



làm thế nào để kiểm tra xem một bức ảnh có được chỉnh sửa hay không

Das Phablet wird von einem 3400-mAh-Akku gespeist. Dies scheint das einzige Gerät zu sein, das es zu einem Konkurrenten anderer Phablets auf dem Markt machen könnte. Sie können davon ausgehen, dass dieses Gerät mit einer einzigen Ladung mehr als einen Tag lang verwendet werden kann. Das WP8-Betriebssystem ist besser in der Energieverwaltung als das Android-Gegenstück. Menschen, die ein robustes Phablet zu einem angemessenen Preis für Produktivitätszwecke suchen, werden einen großen Teil der Kunden des Geräts ausmachen.

Anzeige und Funktionen

Das Gerät verfügt über ein 6-Zoll-Display, das für dieses Vierteljahr die 'In' -Größe zu haben scheint. Im Gegensatz zu anderen Geräten verfügt das Gerät über eine 720p-Auflösung, die eindeutig nicht die beste ist. Wie bereits erwähnt, scheint das Gerät auf diejenigen ausgerichtet zu sein, die nach einer zusätzlichen Menge an Bildschirmfläche suchen, die aufgrund der geringen Auflösung, des internen Speichers usw. möglicherweise keine Multimedia-Inhalte enthält.

Das Lumia 1320 wird mit installiertem Windows Phone 8 geliefert, was es zu einem sehr flüssigen Gerät macht, wie alle anderen WP-basierten Telefone auf dem heutigen Markt. Wie immer können Sie auch mit häufigen Updates rechnen.



Aussehen und Konnektivität

Das Phablet trägt den typischen Nokia Lumia-Look mit einer farbigen Rückseite hinter einer schwarzen Vorderseite. Die Leute scheinen dieses Design zu mögen, und mit vielen Farben als Option versucht Nokia, für jeden eine zu haben.

Zu den Konnektivitätsfunktionen gehören LTE, WLAN, Bluetooth, GPS / A-GPS, NFC usw.

Vergleich

Das Phablet kann mit einigen neuen 5,5-Zoll-Geräten wie dem verglichen werden HTC One max , OPPO N1 , Huawei Ascend Mate , Samsung Galaxy Note 2, da es sich um ein Gerät handelt, das in den gleichen Bereich fällt, in dem das Lumia 1320 voraussichtlich ankommen wird.

Schlüsselspezifikationen

Modell Nokia Lumia 1320
Anzeige 6 Zoll, 1280 x 720p HD
Prozessor 1,7 GHz Dual Core
RAM 1 GB
Interne Speicher 8 GB
SIE WP8
Kameras 5MP / VGA
Batterie 3400mAh
Preis Rs. 23.999

Fazit

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, richtet sich das Gerät an einen bestimmten Teil des Publikums, im Gegensatz zu anderen Phablets, die für jeden etwas bieten. Nokia hat gute Arbeit geleistet, um den Preis in Reichweite zu halten. Aufgrund dessen könnte das Unternehmen jedoch einige Käufer verlieren.

Das Phablet findet hauptsächlich Käufer, die ein preisgünstiges Phablet mit einem Windows Phone-Betriebssystem suchen. Der Markt ist voll von Android-basierten Phablets, und das Lumia 1320 bricht mit seinem WP8 die Routine. Wenn Sie die Anpassbarkeit des Android-Betriebssystems nicht benötigen und nach einem guten, robusten Gerät suchen, sollten Sie auf jeden Fall das Lumia 1320 in Betracht ziehen. Nokia hat sich in Indien mit der Preisgestaltung seiner früheren Geräte wie dem Lumia 520, das viel gefunden hat, gut geschlagen Von den Käufern hoffen wir, auch beim Lumia 1320 etwas Ähnliches zu sehen.

Lumia 1320 Hands on Review, technische Daten Kamera und Übersicht HD [Video]

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel