Nicole Thea, 24-jähriger YouTube-Star, der ihre Schwangerschaft aufgezeichnet hat, stirbt zusammen mit ihrem ungeborenen Sohn

Nicole Thea, ein in London lebender YouTube-Star, der ihre Schwangerschaft aufzeichnete, starb im Alter von 24 Jahren zusammen mit ihrem ungeborenen Kind. Sie war im achten Monat schwanger.

Ihre Familie bestätigte die Todesfälle am Sonntag in einem Instagram-Post auf ihrer Seite. Die Todesursache ist unklar. In dem Beitrag heißt es, dass Theas Partner, der Tänzer Jeffery Frimpong, der auch als Global Boga bekannt ist, einige YouTube-Videos veröffentlichen wird, die Thea gemacht hatte.

WpHolen Sie sich die volle Erfahrung.Wählen Sie Ihren PlanPfeilRechts

„An alle Freunde und Unterstützer von Nicole muss ich Ihnen mit großer Trauer mitteilen, dass Nicole und ihr Sohn, sie und Boga namens Reign, am Samstagmorgen leider verstorben sind“, heißt es in der Erklärung und fügt hinzu: „Als Familie bitten wir Sie, gib uns Privatsphäre, denn unsere Herzen sind wirklich gebrochen und wir kämpfen darum, mit dem, was passiert ist, fertig zu werden. Danke ihrer Mutter RIP Mein wunderschönes Baby Nicnac und mein Enkel Reign, ich werde dich für den Rest meines Lebens vermissen, bis wir uns im ewigen Himmel wiedersehen. Xxx.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

An alle Freunde und Unterstützer von Nicole, mit großer Trauer muss ich Ihnen mitteilen, dass Nicole und ihr Sohn, sie und Boga namens Reign, am Samstagmorgen leider verstorben sind. Auch Nicole plant ein paar YouTube-Videos im Voraus und Boga hat sich entschieden, sie ausstrahlen zu lassen. Als Familie bitten wir Sie, uns Privatsphäre zu geben, denn unsere Herzen sind wirklich gebrochen und wir kämpfen mit dem, was passiert ist. Danke ihrer Mutter RIP Mein wunderschönes Baby Nicnac und mein Enkel Reign, ich werde dich für den Rest meines Lebens vermissen, bis wir uns im ewigen Himmel wiedersehen. Xxx

Ein Beitrag geteilt von Nicole Thea - QR2 (@nicoleheatv) am 12. Juli 2020 um 9:43 Uhr PDT

Thea wurde mit Videos über Tanz und Schönheit bekannt, die sie routinemäßig auf YouTube und Instagram teilte, wo sie mehr als 91.000 bzw. mehr als 185.000 Follower hatte. Sie führte auch eine Schmuck- und Wimpernlinie namens Thea-Kollektion .



Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

In jüngerer Zeit hatten Thea und Boga ihre Schwangerschaft aufgezeichnet. Sie kündigten es ursprünglich mit einem Instagram-Video am 19. April mit dem Hashtag #22weeks an.

'Wir können das nicht länger verbergen, Geheimnisse raus... GOTT hat uns den bisher größten Segen gegeben', lautete die Bildunterschrift. „Ich erschaffe endlich einen schönen kleinen Menschen in mir. Ich kann nicht glauben, dass diese Bubba die Hälfte von mir und die Hälfte des Loml sein wird. Ehrlich gesagt, @global_boga war die beste Unterstützung EVER und GOTT hat keine Fehler gemacht, ihn zum Vater zu machen. Wir sind schon besessen von dir, unserem kleinen Wunderbaby. Danke, dass Sie uns als Ihre Eltern und besten Freunde gewählt haben. Mama und Papa können es kaum erwarten, dich für immer zu lieben, zu halten und zu schätzen.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wir können das nicht länger verbergen, Geheimnisse raus.. GOTT hat uns den bisher größten Segen gegeben. Endlich erschaffe ich einen schönen kleinen Menschen in mir. Ich kann nicht glauben, dass diese Bubba die Hälfte von mir und die Hälfte des Loml sein wird. Ehrlich gesagt, @global_boga war die beste Unterstützung EVER und GOTT hat keine Fehler gemacht, ihn zum Vater zu machen. Wir sind schon besessen von dir, unserem kleinen Wunderbaby. Danke, dass du uns als deine Eltern und besten Freunde gewählt hast. Mama und Papa können es kaum erwarten, dich für immer zu lieben, zu halten und zu schätzen. #22weeks __ Übrigens, ich bin Teamgirl

Ein Beitrag geteilt von Nicole Thea - QR2 (@nicoleheatv) am 19. April 2020 um 9:19 Uhr PDT

Am 30. Juni veröffentlichte Boga ein Foto auf Instagram, das das Paar mit der Überschrift zeigt: „Ich habe guten Glauben, dass Baby Boga an einem Montag kommt. An welchem ​​Tag wurden Sie geboren??”

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich habe guten Glauben, dass Baby Boga an einem Montag kommt #KOJO An welchem ​​Tag wurdest du geboren?

Ein Beitrag geteilt von REIGN THEA R2🤍 (@global_boga) am 30. Juni 2020 um 3:03 Uhr PDT

Thea hatte in der Zwischenzeit auf YouTube eine Vielzahl von Updates zu ihrer Schwangerschaft angeboten, Einblicke in ihre Gefühle und ihre Fitness gegeben, das Geschlecht des Babys vorhergesagt und schließlich eine Geschlechterfreigabe veröffentlicht. Einige der Videos waren komödiantisch, zum Beispiel als Boga und ihr Bruder bewertete ihre Umstandsoutfits .

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das letzte Video auf ihrem YouTube-Kanal zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde am Sonntag gepostet und zeigt, wie Thea ein Milchbad beim Fotoshooting .

In den sozialen Medien strömte ihr Beileid ein, nachdem die Familie ihren Tod bekannt gegeben hatte. „Man musste Nicole nicht einmal persönlich kennen, um zu sehen, wie aufgeregt sie und Boga waren, Eltern zu werden. Man konnte einfach sagen, dass sie Seelenverwandte waren.“ getwittert Influencerin Adelola Patronne. „So ein trauriger Nachrichtenmann. RIP Nicole Thea und Baby Reign.“

Kommentar Kommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...