Haupt Vorgestellt Moto G6 gegen Moto G5S Plus: Lohnt sich ein Upgrade?

Moto G6 gegen Moto G5S Plus: Lohnt sich ein Upgrade?

Moto-G6-vs-Moto-G5S-Plus.jpg

Motorola hat kürzlich auf einer Veranstaltung in Neu-Delhi sein neuestes Mittelklasse-Gerät, das Moto G6, zusammen mit dem Moto G6 Play, dem billigsten Gerät der Moto G6-Serie, vorgestellt. Die Moto G6-Serie ist der Nachfolger der letztjährigen Moto G5-Serie und verfügt über ein überarbeitetes Design, einschließlich eines 18: 9-Displays.

Motorola hatte die ins Leben gerufen Moto G6 Serie bestehend aus drei Geräten bei einer Veranstaltung in Brasilien Anfang dieses Jahres. Bis jetzt hat das Unternehmen die Top-End-Variante der Moto G6-Serie, die Moto G6 Plus, nicht in Indien auf den Markt gebracht. In diesem Beitrag werden wir das neu eingeführte Moto G6 mit dem vergleichen Moto G5S Plus , das beste Gerät des letzten Jahres unter der Moto G5-Serie.



Anzeige

Moto G6 gegen Moto G5S Plus

nó được chỉnh sửa ảnh nhưng nó phải

Das Moto G6 verfügt über ein 5,7-Zoll-Full-HD + IPS-LCD-Display mit einer Auflösung von 2160 x 1080 Pixel und einem Seitenverhältnis von 18: 9. Das Moto G5S Plus hingegen verfügt über ein traditionelles 5,5-Zoll-Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und einem Seitenverhältnis von 16: 9. Beide Geräte sind mit einem Corning Gorilla Glass 3-Schutz auf der Vorderseite ausgestattet.

In Sachen Display ist das Moto G6 mit dem neuesten 18: 9-Display der offensichtliche Gewinner.



Hardware und Speicher

Das Moto G6 wird von einem Octa-Core-Qualcomm Snapdragon 450-Prozessor mit Adreno 506-GPU angetrieben. Es gibt zwei Speichervarianten: 3 GB RAM + 32 GB Speicher und 4 GB RAM + 64 GB interner Speicher.

Auf der anderen Seite wird das Moto G5S Plus von einem Octa-Core-Qualcomm Snapdragon 625-Prozessor mit Adreno 506-GPU angetrieben. Es gibt zwei Speichervarianten: 3 GB RAM + 32 GB Speicher und 4 GB RAM + 64 GB interner Speicher.

In Bezug auf die Leistung hat das Moto G5S die Oberhand und es ist enttäuschend, dass Motorola den Snapdragon 450 SoC in einem Mittelklasse-Gerät eingesetzt hat. Der Snapdragon 450 SoC, den Motorola im Moto G6 verwendet hat, wird von Xiaomi in seinen preisgünstigen Geräten wie dem verwendet Xiaomi Redmi 5 das ist bei Rs festgesetzt. 7.999, fast die Hälfte des Preises der Moto G6-Basisvariante.



Kamera

Moto G6 gegen Moto G5S Plus

cách xóa thiết bị khỏi cửa hàng google play

In der Kameraabteilung sind die beiden Geräte mit ähnlich platzierten Dual-Rear-Kamera-Setups ausgestattet. Die Moto G6 verfügt über eine 12-Megapixel-Primärkamera mit 1: 1,8-Blende, Phasendetektions-Autofokus und eine 5-Megapixel-Sekundärkamera mit 1: 2,2-Blende. Die Hauptkamera wird von einem Dual-LED-Zweifarbenblitz unterstützt. Auf der Vorderseite des Geräts befindet sich eine 8-Megapixel-Selfie-Kamera mit einer Blende von 1: 2,2 und einem LED-Blitz.

Das Moto G5S verfügt über ein Dual-13MP-Kamera-Setup mit 1: 2,0-Blende, Autofokus und Dual-LED-Dual-Tone-Blitz. Auf der Vorderseite des Geräts befindet sich eine 8-Megapixel-Selfie-Kamera mit einer Blende von 1: 2,0 und einem LED-Blitz.

Software und Batterie

Moto G6 gegen Moto G5S Plus

In Bezug auf die Software bieten beide Geräte eine ähnliche Erfahrung wie beide auf Android 8.1 Oreo mit nahezu aktueller Android-Erfahrung. Das Moto G6 hat jedoch einen Vorteil in Bezug auf die Software, da es mit Android 8.1 Oreo gestartet wurde und ein weiteres Software-Update erhalten wird. Darüber hinaus werden auch die von Google unterstützt Projekt .

Beide Geräte werden mit einem 3.000-mAh-Akku mit Schnellladeunterstützung geliefert.

Konnektivität

In Bezug auf die Konnektivität verfügen beide Geräte über nahezu ähnliche Funktionen. Zu den Konnektivitätsoptionen des Geräts gehören 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Bluetooth 4.2, GPS, 3,5-mm-Audiobuchse und NFC. Das einzige Upgrade, das das Moto G6 erhalten hat, ist, dass es jetzt über einen USB-Typ-C-Anschluss anstelle des regulären microUSB 2.0-Anschlusses verfügt.

Preisgestaltung

Moto G6

Das Moto G6, ein Amazonas exklusiv wurde bei Rs festgesetzt. 13.999 für die 3 GB RAM-Variante und Rs. 15.999 für die 4 GB RAM-Variante. Auf der anderen Seite ist die Moto G5S Plus 4 GB RAM-Variante für Rs erhältlich. 12.999 auf Amazonas .

cuộc gọi đến không hiển thị trên android

Fazit

Nach dem Vergleich des Moto G6 mit dem Moto G5S Plus sieht es so aus, als ob das Gerät nur minimale Änderungen aufweist und die Hauptänderung das Design betrifft. In Anbetracht anderer Geräte in dieser Preisklasse wie der Xiaomi Redmi Note 5 Pro, Asus Zenfone Max Pro M1 und das unangekündigte Nokia X6, das Moto G6 sieht nicht nach einer guten Option aus und wir empfehlen Ihnen, entweder mit zu gehen Xiaomi Redmi Note 5 Pro oder warten Sie, bis Nokia das gestartet hat X6 in Indien.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Möglichkeiten zur Steuerung Ihres OPPO-Telefons mit Luftgesten und Bewegungen 3 Möglichkeiten, Apps zu finden, die den Akku auf Ihrem Android-Gerät entladen 3 Möglichkeiten, um störende Benachrichtigungen auf Android loszuwerden 3 Möglichkeiten, Ihr Android-Handy vor Überladung zu schützen

Interessante Artikel