Haupt Bewertungen Moto E 2015 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Moto E 2015 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Aktualisiert am 10.03.2015 Moto E 3G wurde in Indien für 6.999 INR eingeführt. Die 4G LTE-Variante wird in Kürze verfügbar sein.

Aktualisiert am 27.02.2015 Die 3G-Variante des Moto E 2015 wurde mit 6.999 INR bewertet



âm thanh thông báo tùy chỉnh android cho mỗi liên hệ

Motorola hat endlich die verbesserte Moto E-Variante für den internationalen Markt vorgestellt. Das neue Moto E 2015 bietet mehrere Verbesserungen, die der gleichen Upgrade-Denkweise wie Moto G folgen. Es behebt die Anforderungen der Benutzer, während das, was gut funktioniert, unberührt bleibt. Im Gegensatz zum neuen Moto G wird das neue Moto E jedoch nicht billiger sein als sein Vorgänger.

Bild

Kamera und interner Speicher

Kamera-Hardware war die Achillesferse für Moto E 2014, aber diesmal nimmt Motorola Änderungen mit einem vor 5 MP Autofokus-Kamera mit einem Objektiv mit großer f2.2-Apertur, das 720p HD-Videos aufnehmen kann. Die sakrosankte Frontkamera ist auch da. EIN VGA-Kamera (640 x 480) ist für Selfies und Videoanrufe vorhanden.



Der interne Speicher beträgt 8 GB , was eher der inländischen Konkurrenz in der gleichen Preisklasse entspricht. Es besteht auch die Möglichkeit, 32 GB sekundären MicroSD-Kartenspeicher zu verwenden.

Empfohlen: Moto E 2015 VS Moto E 2014 Vergleichsübersicht

Prozessor und Batterie

Die 4G LTE-Variante, die die teurere sein wird, zeigt sich 64-Bit-Qualcomm Snapdragon 410 auf Cortex A53-Basis Chipsatz, ähnlich wie Lenovo A6000. Die 3G-Variante bietet dagegen 1,2 GHz Quad Core Snapdragon 200 Chipsatz mit Cortex A7-Kernen. Beide Varianten werden verwendet 1 GB LPDDR3-RAM .

Die Batteriekapazität wurde von 1980 mAh auf erhöht 2390 mAh , obwohl Motorola keine Angaben darüber gemacht hat, wie lange dies dauern wird. In Anbetracht der Tatsache, dass die Batterielebensdauer im Modell der letzten Generation ziemlich beeindruckend war, sollte die aufgeladene Batterie für eine anständige Erfahrung gut genug sein.



bản dùng thử chính của amazon không có thẻ tín dụng

Anzeige und andere Funktionen

Die Bildschirmauflösung bleibt bei viertel HD gleich, und die Bildschirmgröße ist bei geringfügig größer 4,5 Zoll . Sie können zu diesem Preis zwar schärfere und größere Displays von Handys wie Huawei Honor Holly und Lenovo A6000 finden, aber wenn Motorola erfolgreich die gleiche Qualität wie das ursprüngliche Moto E beibehält, sollte das Fehlen von Pixeln kein Deal Breaker sein.

Corning Gorilla Glass 3 befindet sich ebenfalls oben auf dem Display. Das Mobilteil läuft Android 5.0 Lollipop out of the box. Die Seitenränder können abgezogen und durch andere Zubehörbänder ersetzt werden. Weitere Funktionen sind 4G LTE / 3G, WiFi 802.11 b / g / n, Bluetooth 4.0 und GPS.

Empfohlen: Smartphone-Anzeigetypen - Welcher ist am besten für Ihr Smartphone oder Tablet geeignet?

cách xóa ảnh tài khoản google

Vergleich

Das neue Moto E wird gegen Handys wie antreten Lenovo A6000 , Huawei Honor Holly , Yu Yureka und Asus Zenfone 5 in Indien. Xiaomi wird auch vorstellen Redmi 2 in Indien später in der gleichen Preisklasse.

Schlüsselspezifikationen

Modell Moto E 2015
Anzeige 4,5 Zoll qHD
Prozessor 1,2 GHz Quad Core (Snapdragon 200 / Snapdragon 410)
RAM 1 GB, LPDDR3
Interne Speicher 8 GB, erweiterbar 32 GB
SIE Android 5.0 Lollipop
Kamera 5 MP AF 720p Video / VGA
Dimension und Gewicht 129,9 x 66,8 x 12,3 mm und 145 g
Konnektivität 4G LTE, USB 2.0, GPS / GLONASS, BT4.0
Batterie 2,390 mAh
Preis $ 149 / $ 119

Was wir mögen

  • Größere Batterie
  • Android 5.0 Lollipop

Was wir nicht mögen

  • Mittelmäßige Bildbearbeitungshardware

Fazit

Motorola Moto E ist ein ordentliches Upgrade gegenüber seinem Vorgänger. Die 3G-Variante, die für fast den gleichen Preis wie das ursprüngliche Moto E erhältlich sein sollte, sollte mit 7.000 INR ein gutes Geschäft machen. Die 4G LTE-Variante wird für rund 10.000 INR erhältlich sein, wo sie einer starken Konkurrenz durch Telefone mit größeren Displays und leistungsstarken Spezifikationen ausgesetzt sein wird.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel