Haupt Bewertungen Micromax Canvas Turbo Mini A200 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Micromax Canvas Turbo Mini A200 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Micromax hat das vorgestellt Mini-Variante seines Flaggschiff-Telefons Micromax Canvas Turbo A250 ( Vollständige Überprüfung ) in Indien und das Telefon ist auf aufgeführt Flipkart ab jetzt. Der Micromax Canvas Turbo Mini A 200 bietet eine interessante, bequeme 4,7-Zoll-Option von Micromax im hart umkämpften Bereich von 10.000 bis 15.000 INR. Lassen Sie uns tief in die Hardwarespezifikationen von Micromax Canvas Turbo Mini eintauchen, um zu erfahren, wie es sich von der Konkurrenz abhebt.

image_thumb11



Kamera und interner Speicher

Die Hauptkamera verfügt über einen 8-MP-Sensor. Micromax bietet eine 12- oder 13-MP-Kamera in der gleichen Preisklasse mit Handys wie Micromax Canvas Magnus an. Die 8-MP-Kamera wurde jedoch aufgrund der Einschränkungen des MT6582-Chipsatzes ausgewählt. Die Frontkamera behält den 5-MP-Shooter mit festem Fokus bei, der herkömmlicherweise in High-End-Handys der Canvas-Serie verwendet wird. Die Software-UI-Ergänzungen wie Cinemagraph und Object Radiergummi haben auch den Weg zur Mini-Variante gefunden.

Der interne Speicher beträgt 4 GB und kann mithilfe der microSD-Unterstützung auf 32 GB erweitert werden. Der 4-GB-Nand-Flash-Speicher scheint in der Preisklasse unzureichend zu sein, insbesondere wenn der Trend zu mehr Onboard-Speicher geht, der im Vergleich zu externem MicroSD-Speicher schneller zu lesen und zu schreiben ist.

Prozessor und Batterie

Wie bereits erwähnt, trägt das Telefon einen MT65822-SoC unter der Haube, der 4 mit 1,3 GHz getaktete CPU-Kerne und 2 Mali 400 MP2-GPU-Kerne mit nicht spezifizierter Frequenz enthält. Der Chipsatz enthält außerdem 1 GB RAM für eine reibungslose Leistung. Der kostengünstige Prozessor hat sich bisher bei anderen Geräten als anständig erwiesen. Micromax Canvas Turbo mini stößt angesichts der anderen Hardwarespezifikationen an seine Grenzen. Wir entdeckte das Telefon auf Antutu vor kurzem mit einem Benchmark-Wert von 16.921, was ziemlich beeindruckend ist (Dies kann für das endgültige Gerät noch nicht bestätigt werden)



Screenshot_20140121162833_thumb_thum

Die Akkukapazität beträgt 1800 mAh, was 6 Stunden 2G-Gesprächszeit und 180 Stunden 2G-Standby-Zeit bietet, was nicht beeindruckend ist. Für einen ununterbrochenen Genuss ist es ratsam, zusätzliche 1000 Dollar für eine Batteriebank einzuwerfen.

Anzeige und andere Funktionen

Das IPS-LCD-Display ist 4,7 Zoll groß und bietet eine HD-Auflösung von 720p. Die Pixeldichte von 312 Pixel pro Zoll bedeutet, dass die Anzeige ziemlich scharf ist und Sie keine Pixelbildung bemerken. Das 4,7-Zoll-Display bietet die richtige Balance zwischen 4,5-Zoll- und 5-Zoll-Display, indem es genügend Platz auf dem Display bietet und eine Option für die Einhandbedienung sowie eine einfache Mobilität in Ihren Taschen bietet.



Das Telefon läuft unter dem Jelly Bean-Betriebssystem Android 4.2 und unterstützt Dual-SIM-Dual-Standby-Funktionen. Wir erwarten, dass die in Canvas 4 und Canvas Turbo gezeigten Gestenfunktionen auch in Turbo Mini vorhanden sind, ähnlich wie in der Benutzeroberfläche der Kamera.

Aussehen und Konnektivität

Das Karosseriedesign erinnert eher an Micromax Canvas Magnus als an Micromax Canvas Turbo. Canvas Turbo Mini ist in ähnlichen Gehäusefarben erhältlich - Blau und Weiß als Flaggschiff. Das Design der Rückseite deutet auf einen austauschbaren Akku im Gegensatz zum Micromax Canvas Turbo A250 hin. Die seitlichen Kanten deuten darauf hin, dass sich der SIM-Kartensteckplatz höchstwahrscheinlich nicht unter der Rückseite befindet. Zu den Konnektivitätsfunktionen gehören 3G HSPA +, WiFi 802.11 b / g / n, Bluetooth und GPS.

Vergleich

Der Hauptkonkurrent des Telefons wird sein Lava Iris Pro 30 , die etwas alte Hardware unter dem schönen und leichten Karosseriedesign und einem ähnlichen 4,7-Zoll-Formfaktor verpackt und in der gleichen Preisklasse liegt. Das Telefon wird auch mit Telefonen wie konkurrieren Micromax Canvas Magnus und bevorstehend Moto G. die in der gleichen Preisklasse liegen.

Schlüsselspezifikationen

Modell Micromax Canvas Turbo Mini A200
Anzeige 4,7 Zoll 720p HD
Prozessor 1,3 GHz Quad Core
RAM 1 GB
Interne Speicher 4 GB, erweiterbar
SIE Android 4.2 Jelly Bean
Kameras 8 MP / 5 MP
Batterie 1800 mAh
Preis Rs. 14.490

Fazit

Das Datenblatt entspricht dem, was wir von der Mini-Variante des Micromax Canvas Turbo Mini erwarten, ebenso wie der Formfaktor und das Karosseriedesign. Der Preis scheint angesichts des günstigen MT6582 SoC und der Tatsache, dass der Micromax Canvas Turbo A250 nur für ein paar Tausend mehr verkauft wird, leicht hoch zu sein. Nach der anfänglichen Preissenkung in einigen Wochen wird es eine schmackhaftere Option sein. Wenn Sie nach einem 4,7-Zoll-Formfaktor im Bereich von 10.000 bis 15.000 INR suchen, könnte dies die Antwort sein.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel