Haupt Bewertungen Lava Iris 503 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Lava Iris 503 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Lava vor kurzem gestartet Lava Iris 503 , eine aktualisierte Version seines früheren beliebten Smartphones Lava Iris 502 und hat es bei Rs festgesetzt. 8.990. Der Preis scheint in diesem wettbewerbsfähigen, preisgünstigen Android-Telefonmarkt, der jetzt überfüllt ist, ein wenig hoch zu sein. Werfen wir einen Blick darauf, was dieses Telefon bietet, um sich in dieser Preisklasse eine Nische zu schaffen.

Bild



Kamera und interner Speicher

Dieses Telefon verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die von einem LED-Blitz für schlechte Lichtverhältnisse unterstützt wird. Der verwendete Kamerasensor ist ein BSI- oder rückseitig beleuchteter Sensor, der eine bessere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen bietet.

Eine 8-MP-Kamera in dieser Preisklasse wäre besser gewesen. Xolo Q800 in der gleichen Preisklasse bieten Sie eine bessere 8-MP-Kamera zusammen mit einem besseren Prozessor. Auf der Vorderseite befindet sich außerdem eine 1,3-MP-Kamera für Videoanrufe.

Der interne Speicher beträgt 4 GB, von denen 2,54 GB auf Benutzerseite verfügbar sind. Der interne Speicher kann mithilfe der Unterstützung von MicroSD-Karten auf 32 GB erweitert werden.



Prozessor und Batterie

Dieses Telefon wird von einem 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor angetrieben, dessen Marke noch nicht angegeben wurde. In der gleichen Preisklasse erhalten Sie Handys wie Xolo Q700 und Xolo Q800 Das hat einen besseren Quad-Core-Prozessor und wäre eine bessere Option für Sie, wenn Sie sich mehr für Spiele interessieren. Der Prozessor verfügt über 512 MB RAM, was wiederum die Hälfte der Quad-Core-Optionen darstellt.

Die Batteriekapazität beträgt 2000 mAh, was ziemlich gut ist. Dies ergibt eine durchschnittliche 2G-Gesprächszeit von 7 Stunden. Wir erwarten, dass Sie dies bei mäßiger Nutzung durch den Tag tragen.

Anzeige und Funktionen

Das 5-Zoll-IPS-Display ist das Alleinstellungsmerkmal dieses Geräts. Die beliebteste Anzeigegröße von 5 Zoll hat 960 x 540 Pixel (qHD), was eine überdurchschnittliche Pixeldichte von 220 ppi ergibt. Das Display ist sehr benutzerfreundlich und bietet Ihnen ein gutes Multimedia-Erlebnis. Da es sich um ein IPS-Display handelt, können Sie mit weiten Betrachtungswinkeln rechnen.



Das Telefon unterstützt die Dual-SIM-Funktionalität und läuft unter dem Betriebssystem Android 4.2, das Ihnen ein gutes Android-Erlebnis bietet. Es gibt kein Näherungssensor an der Vorderseite, was enttäuschend ist und Sie daran hindert, verschiedene Gesten-Apps aus dem Playstore zu verwenden (die meistens nicht sehr effektiv sind)

Aussehen und Konnektivität

Das Telefon hat ein Kunststoffgehäuse mit Metallic-Farbe an den seitlich umrandeten Kanten. Der Lautsprecher befindet sich auf der Rückseite und das Lava-Logo auf der Rückseite unter der Kamera mit Farbkontrast lässt die Rückseite anders aussehen.

Zu den Konnektivitätsfunktionen gehören 3G, GPRS, EDGE, WiFi und Bluetooth.

Vergleich

Dieses Telefon wird hauptsächlich mit konkurrieren Micromax Canvas A76 Das Gerät verfügt über ähnliche Chipsatzspezifikationen und ein 5-Zoll-FWVGA-Display. Andere Wettbewerber sind Micromax Canvas A74 und Xolo A600 . Xolo Q700 und Xolo Q800 Mit Quad-Core-Prozessor und 1 GB RAM bei gleicher Preisklasse erhalten Sie eine bessere Rechenleistung.

Schlüsselspezifikationen

Modell Lava Iris 503
Anzeige 5 Zoll, qHD
Prozessor 1,2 GHz Dual Core
RAM 512 MB
Interne Speicher 4GB
SIE Android 4.2
Kameras 5 MP / 1,3 MP
Batterie 2000 mAh
Preis Rs. 8.990

Fazit

Es gibt nicht viele Optionen, wenn Sie ein anständiges 5-Zoll-Display mit einem Preis von etwa 9.000 INR benötigen. Wenn eine solche Anzeige ganz oben auf Ihrer Liste steht, können Sie sich für dieses Telefon entscheiden. Ansonsten sind 4,5-Zoll-Quad-Core- und Dual-Core-Optionen viel sinnvoller. Sie können dieses Telefon bei kaufen Flipkart bei Rs. 8.990

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel