Haupt Bewertungen iBerry Auxus Aura A1 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

iBerry Auxus Aura A1 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Da Octa-Core-Geräte immer billiger werden, springen fast alle Gerätehersteller auf den Wagen. Da die Anzahl solcher Angebote steigt, sinkt auch ihr Durchschnittspreis. Das neueste Octa-Core-Gerät, das gerade auf den Markt gekommen ist, ist das iBerry Auxus Aura A1 mit einem Preis von 9.990 Rupien für eine begrenzte Zeit. Werfen wir einen Blick auf die kurze Überprüfung dieses Geräts unten.

iberry auxus aura a1



Kamera und interner Speicher

Das iBerry Auxus Aura A1 verfügt über einen 13-MP-Snapper auf der Rückseite mit einem LED-Blitz für verbesserte Fotografie und Unterstützung für die Aufnahme von FHD 1080p-Videos. Das Mobilteil verfügt außerdem über einen nach vorne gerichteten 8-MP-Selfie-Snapper an Bord, mit dem Sie auf wunderschöne Selfies und Videokonferenzen klicken können. Wir können zwar keine Bildqualität eines High-End-13MP-Snappers wie bei den Premium-Angeboten auf dem Markt gewährleisten, es wird jedoch davon ausgegangen, dass dieser eine anständige Leistung in seiner Klasse erbringt.

Die interne Speicherkapazität des Smartphones beträgt 8 GB, von denen wir erwarten, dass etwa 6 GB für den Benutzer zugänglich sind. Dies kann mit Hilfe einer Micro-SD-Karte um weitere 64 GB erweitert werden, und wir haben diesbezüglich keinerlei Beschwerden.

Prozessor und Batterie

Ein 1,4-GHz-Octa-Core-MediaTek-MT6592-Prozessor mit Mali 450-MP4-GPU ist das, was Sie unter der Haube des iBerry Auxus Aura A1 sehen können, und sie machen das Gerät zu einem ziemlich leistungsfähigen Performer. Außerdem gibt es einen moderaten RAM von 1 GB, um ein flüssiges Erlebnis mit reibungslosem Multitasking zu ermöglichen.



Das iBerry-Smartphone ist ein 2.800-mAh-Akku, der unserer Meinung nach für ein Gerät in dieser Preisklasse ziemlich gut geeignet ist und in der Lage sein sollte, bei mäßiger Nutzung akzeptable Backups zu pumpen.

bạn có cần thẻ tín dụng để dùng thử miễn phí amazon prime không

Anzeige und Funktionen

Das iBerry Auxus Aura A1 wird mit einer voll laminierten 5-Zoll-OGS-Anzeigeeinheit mit einer Bildschirmauflösung von 960 × 540 Pixel geliefert. Obwohl dies Standard ist, wird das OGS-Panel es reaktionsschneller machen und eine bessere Qualität für die vom Telefon angeforderten Preise liefern. An Bord befindet sich auch eine Corning Gorilla Glass-Beschichtung.

Es läuft auf der Android 4.4 KitKat-Plattform und bietet die üblichen Konnektivitätsfunktionen wie 3G, 2G, Wi-Fi, Bluetooth 4.0, GPS mit A-GPS und Dual-SIM.



Vergleich

Dieses Telefon wird gegen Telefone wie konkurrieren Wickedleak Wammy Neo Jugend , Micromax Canvas Nitro A310 , Xolo 8X 1000 und andere erschwingliche Octa-Core-Smartphones.

Schlüsselspezifikationen

Modell iBerry Auxus Aura A1
Anzeige 5 Zoll, qHD
Prozessor 1,4 GHz Octa Core MediaTek MT6592
RAM 1 GB
Interne Speicher 8 GB, erweiterbar auf bis zu 64 GB
SIE Android 4.4 KitKat
Kamera 13 MP / 8 MP
Batterie 2.800 mAh
Preis Rs 9.990 (bis 18. Oktober)

Was wir mögen

  • Leistungsfähiger Octa-Core-Prozessor
  • Wettbewerbsfähige Preise

Was wir nicht mögen

  • Niedrige Bildschirmauflösung

Preis und Fazit

Das iBerry Auxus Aura A1 kostet nur bis zum 18. Oktober 9.990 Rs. Später kostet das Mobilteil 12.990 Rs. Außerdem wird iBerry zusammen mit diesem Smartphone eine kostenlose kostenlose Flip-Abdeckung, ein Jumbo-Headset, einen regulären Bildschirmschutz, ein mattes Bildschirmschutz-Finish und eine Kristallhülle anbieten. Das Mobilteil bietet fast alle gewünschten Aspekte, um mit den anderen Octa-Core-Smartphones in derselben Preisklasse mithalten zu können. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Service-Center in Ihrer Nähe haben, bevor Sie fortfahren.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Interessante Artikel