Haupt Apps Gboard Go für Android entdeckt, funktioniert mit Telefonen mit wenig RAM

Gboard Go für Android entdeckt, funktioniert mit Telefonen mit wenig RAM

Gboard Aufkleber

Da leichte Apps unter Low-End-Android-Nutzern zum Trend werden, wurde eine neue App von Google namens Gboard Go entdeckt, die ziemlich funktional aussieht. Es ist zwar noch nicht im Play Store erhältlich, kann jedoch auf Ihrem normalen GBoard untermontiert werden.

Die Gboard Go-App ist für Low-End-Android-Geräte mit Android 8.1 Oreo verfügbar. Dies bedeutet, dass es nur für Pixel-Geräte verfügbar ist und bald auf andere Geräte übertragen wird. Diese neue App reduziert die RAM-Auslastung auf bis zu 30 MB und ist hilfreich für Low-End-Smartphones.



Gboard Go für Android 8.1

Gboard Go

Während Gboard weit verbreitet ist, sind sich viele seiner Präsenz in ihren Geräten nicht bewusst. Die Tastatur von Google ist einfach und lernt, wie Sie sie verwenden. So können Sie sie reibungsloser nutzen, wenn Sie sich daran gewöhnen. Die Tastatur verfügt über mehrere Funktionen, um sie wirklich zu personalisieren.

Zunächst können Sie zwischen hellen und dunklen Themen oder einer anderen gewünschten Farbe wählen. Sie können auf dieser Tastatur auch benutzerdefinierte Bilder als Hintergrund festlegen. Die Gboard Go-App wird als Erweiterung erkannt, die sich selbst in die Standard-App einfügt. Diese App benötigt weniger als 40 MB RAM im Vergleich zu 70 MB, die von der Standard-GBoard-App verbraucht werden.



Mit Gboard Go erhalten Sie dieselben Themen, Gesten und integrierte Suche wie in der Vollversion. Bei der Gif-Suche und den Aufklebern werden jedoch Kompromisse eingegangen. Da sich die Standard- und die Go-Variante kaum unterscheiden, können Sie zur leichteren Version wechseln und so mehr RAM auf Ihrem Smartphone sparen.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

4 schnelle Möglichkeiten zum Scannen eines beliebigen QR-Codes auf Ihrem Android-Telefon 3 Möglichkeiten, Apps zu finden, die den Akku auf Ihrem Android-Gerät entladen 3 Möglichkeiten, Ihr Android-Telefon oder -Tablet als zweiten Monitor für den PC zu verwenden 3 Möglichkeiten zum Planen des automatischen Ein- und Ausschaltens auf Ihrem Android-Telefon

Interessante Artikel