Galaxy S4: Lauwarme Reaktionen auf Samsungs neues Handy

Samsung kündigte am Donnerstag eine Flut neuer Funktionen für sein Galaxy S4-Smartphone an, die Smartphone-Käufer blenden sollen: alles von berührungslosen Bedienelementen bis hin zu neuen Implementierungen der Gesichtserkennungstechnologie.

Aber im Kern ist das Smartphone genau das, was viele davon erwartet haben: eine größere Version des Galaxy S III, wenn auch schlanker, mit einem schnelleren Prozessor.

Einige Funktionen scheinen wirklich nützlich zu sein, insbesondere die neue Software, die das Bearbeiten von Fotos zum Kinderspiel machen soll und es Benutzern ermöglicht, Bilder von der Front- und Rückkamera des Telefons gleichzeitig zu filmen oder aufzunehmen. Zu den weiteren Funktionen gehören die Möglichkeit, das Smartphone als Fernbedienung zu verwenden, eine integrierte Übersetzungssoftware, die mit Sprache oder Text funktioniert, Drei-Wege-Video-Chats und eine Gesundheits- und Fitness-Tracking-Software, die die Kalorienmenge im Auge behält. wieder brennen, während Sie Ihr Telefon tragen.

Aber die ersten Reaktionen auf das Telefon waren laut, einige Leute waren begeistert von einzelnen Funktionen, aber niemand schien das Galaxy S4 als echten Game-Changer zu empfinden.

In seiner ersten Überprüfung der europäischen Version des Telefons Verbraucherberichte sagten dass das Telefon „nicht revolutionär ist“. Trotzdem hat es ziemlich gute Noten dafür bekommen, so viel in ein Gerät zu packen.

1von 8 Autoplay im Vollbildmodus Schließen Anzeige überspringen× Mit Galaxy S4 legt Samsung im Kampf gegen Apple nach oben Fotos ansehenMit der Enthüllung seines neuesten Smartphones, dem Galaxy S4, am 14. März, schickte Samsung eine Nachricht an Apple: It's on. Das südkoreanische Unternehmen wollte nicht nur für die neuen Funktionen des Telefons werben, sondern auch auf dem Heimatmarkt von Apple – New York. Hier einige Fotos von der Veranstaltung.Bildunterschrift Mit der Enthüllung seines neuesten Smartphones, dem Galaxy S4, am 14. März, schickte Samsung eine Nachricht an Apple: It's on. Das südkoreanische Unternehmen wollte nicht nur für die neuen Funktionen des Telefons werben, sondern auch auf dem Heimatmarkt von Apple – New York. Hier einige Fotos von der Veranstaltung.14. März 2013 Zuschauer versammeln sich während der Veröffentlichung des Samsung Galaxy S4 Smartphones auf dem New Yorker Times Square. Michael Nagle/Bloomberg NachrichtenWarten Sie 1 Sekunde, um fortzufahren.

„Das Galaxy S 4 bietet möglicherweise nicht die dramatischen Sprünge, die wir von jeder neuen Generation von Samsung-Smartphones erwarten“, schrieb Rezensent Mike Gikas, nachdem er einige Zeit mit dem Gerät verbracht hatte. 'Es packt jedoch eine bemerkenswerte Anzahl von technisch fortschrittlichen Funktionen in ein relativ schlankes Paket.'



AP-Rezensent Peter Svensson sagte, dass dem Telefon im Vergleich zu den Telefonen der Wettbewerber eine „Klarheit des Zwecks“ fehlt. Apple hat natürlich Wert darauf gelegt, seine Produkte als „nahtlos“ zu vermarkten, mit Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, denselben Inhalt auf mehreren Geräten zu verwenden. BlackBerry, so Svensson, verfolgt auch eine sehr fokussierte Strategie, um seine Produktivität an die Benutzer zu vermarkten und seine wichtigsten neuen Funktionen auf diesen Fokus auszurichten.

Es wird immer noch erwartet, dass das Telefon ein Hit wird. Wie Roger Cheng . von CNET Angemerkt, Samsung hat so viel Presse und Dynamik auf den Weg gebracht, dass das Unternehmen sein neues Modell wirklich hätte fluppen müssen, um an Dampf zu verlieren.

„In Wahrheit hätte das Unternehmen alles mit dem Spitznamen Galaxy S4 veröffentlichen können, und es hätte immer noch beeindruckende Verkäufe erzielt“, schrieb Cheng und fügte später hinzu, dass es „nicht schadet, dass das Galaxy S4 zufällig ein ziemlich gutes Telefon ist. ”

Samsung sagte, dass es Ende April mit der Auslieferung des Telefons beginnen wird, obwohl es keine länderspezifischen Starttermine nannte. Auch den Preis des Telefons hat das Unternehmen noch nicht bekannt gegeben. Alle vier großen US-amerikanischen Fluggesellschaften haben bestätigt, dass sie das Gerät tragen werden. U.S. Cellular und Cricket Wireless haben ebenfalls angekündigt, das Galaxy S 4 zu verkaufen, wenn es in die Regale kommt.

Samsung stellt neues Galaxy-Smartphone im Angebot um dominantes Modell vor

Video: CBS zum Anfassen mit Samsung Galaxy S4

Melden Sie sich noch heute an, um #thecircuit zu erhalten, eine tägliche Zusammenfassung der neuesten technologiepolitischen Nachrichten aus Washington und wie sie Wirtschaft, Unterhaltung und Wissenschaft prägt.