Haupt Vorgestellt [Gewusst wie] Beheben, dass GPS GPS-Koordinaten auf Android-Telefonen und -Geräten nicht findet oder sperrt

[Gewusst wie] Beheben, dass GPS GPS-Koordinaten auf Android-Telefonen und -Geräten nicht findet oder sperrt

Wenn Sie versuchen, Navigationsdienste auf Ihrem Smartphone zu verwenden, werden Sie manchmal feststellen, dass die GPS-Verriegelung (Global Positioning System) zu lange dauert. Die Anzeige „Suche nach GPS“ auf Ihrem Bildschirm kann sehr frustrierend sein, wenn Sie auf ein Ziel zusteuern.

Bild



Diese Anomalie tritt deutlicher bei Telefonen einheimischer Hersteller wie Micromax und XOLO auf, die meistens AGPS anstelle von GPS haben und die AGPS-Option ist standardmäßig deaktiviert.

Wenn Sie GPS einschalten, dauert es einige Zeit, bis Sie Ihren Standort festgelegt haben, und drei Satelliten sind erforderlich, um Ihren Standort zu bestimmen. Dies sollte zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten dauern, wenn Ihr Gerät über die richtige GPS-Support-Hardware verfügt und sich in Sichtweite der Satelliten befindet.

A-GPS oder Assisted GPS verwendet Funksignale von Satelliten sowie unterstützte Server wie Ihre Mobilfunkanbieter, um Ihren Standort zu triangulieren. Dieser Vorgang ist im Vergleich zur GPS-Sperrung schneller. Es sind bis zu 2 Satelliten erforderlich, um durchzukommen. Wie AGPS implementiert wird, hängt hauptsächlich von den Herstellern und den Mobilfunkdiensten ab



Nachdem Sie nun grundlegende Kenntnisse darüber haben, was GPS und A GPS bedeuten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Navigationsproblem zu beheben:

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem Android-Handy zum Einstellungsmenü

Bild



Schritt 2:Gehen Sie zu Ortungsdienste

Bild

Schritt 3: Aktivieren Sie die Option GPS-Satellit

làm thế nào để biết một hình ảnh có được chỉnh sửa hay không

Schritt 4:Überprüfen Sie auch die Optionen GPS EPO Assistance und A-GPS

Schritt 5: Sobald dies erledigt ist, können Sie sich bei Ihrer Navigations-App anmelden und GPS funktioniert einwandfrei

Diese Methode der GPS-Verriegelung belastet Ihren Akku und entlädt sich schneller. Dies erfordert auch eine Internetverbindung. Sie können das folgende Video überprüfen, um zu sehen, wie die GPS-Navigation mit dem oben beschriebenen Verfahren behoben wurde. Wenn Ihr Telefon gerootet ist, können Sie mehr Optionen nutzen, um Ihre GPS-Probleme zu lösen. Sie können Apps wie FasterGPS und FasterFIX herunterladen, um die GPS-Sperrzeit erheblich zu verbessern und die Positionsgenauigkeit zu verbessern. Das Rooten ist erforderlich, da die Telefone standardmäßig mit Satelliten-Daten ihres ursprünglichen Landes geliefert werden.

GPS-Navigation mit A-GPS [Video]

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Möglichkeiten zur Steuerung Ihres OPPO-Telefons mit Luftgesten und Bewegungen 3 Möglichkeiten, Apps zu finden, die den Akku auf Ihrem Android-Gerät entladen 3 Möglichkeiten, um störende Benachrichtigungen auf Android loszuwerden 3 Möglichkeiten, Ihr Android-Handy vor Überladung zu schützen

Interessante Artikel