Apples nächstes iPhone: Gerüchtezusammenfassung

Wie aufs Stichwort häufen sich Gerüchte darüber, was Apple als nächstes für das iPhone plant, bevor das nächste Smartphone des Unternehmens im Herbst auf den Markt kommt.

Tatsächlich steht der Start selbst im Mittelpunkt der neuesten iPhone-Spekulationen, nachdem All Things Digitals Ina Fried berichtete, dass ihr Quellen mitgeteilt haben, dass das iPhone-Event für Dienstag, den 10. September, erwartet wird. Damit würde die Ankündigung in derselben Augustwoche erfolgen wie die Einführung des iPhone 5 im letzten Jahr. (Apple neigt dazu, Produkte mittwochs anzukündigen, aber – wenn Frieds Bericht korrekt ist – kann die Änderung auf Dienstag sein, um eine Veranstaltung am 11. September zu vermeiden.)

Apple steht immer unter großem Druck, wenn es ein Produkt auf den Markt bringt. Aber die Aktienperformance und wachsende Fragen zur Innovationsfähigkeit des Unternehmens haben die nächste Markteinführung für das Unternehmen besonders wichtig gemacht. Für Apple und CEO Tim Cook muss dieser nächste Launch zeigen, dass der Technologieriese den Smartphone-Markt nach dem Tod seines Mitgründers Steve Jobs im Jahr 2011 weiter vorantreiben kann.

Was das Produkt oder die Produkte angeht, die angekündigt werden sollen, gibt es auch viele Spekulationen. Einigen Berichten zufolge ist Apple bereit, zwei Telefone – ein iPhone 5S und ein billigeres Modell namens iPhone 5C – auf den Markt zu bringen, um Verbraucher mit unterschiedlichen Budgets zufrieden zu stellen.

Das 5C, wie Tech-Blogger das gemunkelte Smartphone der unteren Preisklasse genannt haben, soll aus Kunststoff und nicht aus dem üblichen Glas oder Aluminium des iPhones bestehen.

1von 14 Vollbild-Autoplay Schließen Anzeige überspringen× Ein Blick auf das Neueste aus der Smartphone-Welt Fotos ansehenDa das LG G2 zu einem der neuesten Smartphones wird, das sein Debüt feiert, ist es an der Zeit, einen Blick darauf zu werfen, was in diesem Jahr auf dem Smartphone-Markt angesagt ist.Bildunterschrift Da Apples iPhone 5S und iPhone 5C die neuesten Smartphones sind, die ihr Debüt feiern, ist es an der Zeit, einen Blick darauf zu werfen, was in diesem Jahr auf dem Smartphone-Markt angesagt ist.iPhone 5s Apple-Chef Tim Cook spricht am 10. September in Kalifornien über das neue iPhone 5S. Das 5S ist in drei Farben erhältlich, verfügt über einen Fingerabdrucksensor, eine verbesserte Kamera und einen A7-Chip. Das iPhone 5S wird den gleichen Preis wie das iPhone 5 haben und eine 16-GB-Version für 199 US-Dollar, eine 32-GB-Version für 299 US-Dollar und eine 64-GB-Version für 399 US-Dollar haben. Justin Sullivan/Getty ImagesWarten Sie 1 Sekunde, um fortzufahren.

Cook hat gesagt, dass das Unternehmen nicht 'um des Umsatzes willen an Einnahmen interessiert ist' und dass Apple kein billigeres Telefon herstellen möchte, nur um Marktanteile zu gewinnen. Wenn jedoch ein billigeres iPhone in Arbeit ist, kann dies dazu beitragen, die zunehmende Konkurrenz durch Konkurrenten wie Samsung abzuwehren, die eine Vielzahl von Telefonen herstellen, einschließlich solcher mit billigeren Materialien, um preisbewusstere Käufer anzusprechen.



Geschäftseingeweihter bemerkte letzten Monat, dass das „C“ im gemunkelten iPhone 5C-Namen für „Farbe“ stehen würde, da das Telefon in einer Vielzahl von Farbtönen erhältlich sein würde – ein Ansatz, den Apple zur Personalisierung der iPod-Linie verfolgt hat.

Was das 5S angeht, so berichtete MacRumors, dass ein japanischer Teilehändler Bilder von iPhone-Fächern für SIM-Karten veröffentlicht hat, die darauf hindeuten, dass möglicherweise zwei weitere Telefonfarben auf dem Weg sind. Mit großer Skepsis berichtete der Blog, dass die in Bronze/Gold und Grau gezeigten Tabletts ein Hauch neuer Farben für Apples Smartphone sein könnten. MacRumors’ Eric Slivka bemerkte , könnten die Schalen von Drittanbietern hergestellt werden.

Folgen Sie dem neuen Tech-Blog von The Post, The Switch, wo Technologie und Richtlinien miteinander verbunden sind.