Apples Mac mit 30: Apple feiert großen Meilenstein

Die Welt hat heute vor 30 Jahren miterlebt, wie der Mac auf den Markt kam, und Apple nutzt die Gelegenheit, um feiert seine Geschichte mit einem nostalgischen Video auf seiner Website. In knapp drei Minuten wirbelt der Technologieriese durch die Geschichte des Mac und zeigt Interviews mit namhaften Künstlern wie dem Komponisten Hans Zimmer, dem Musiker Moby und dem Schuhdesigner Tinker Hatfield, die betonen, wie der Mac die Arbeit kreativer Profis beeinflusst hat.

Von einem Unternehmen, das so image- und nachrichtenbewusst ist wie Apple, ist es wahrscheinlich kein Zufall, dass diese Kreativprofis genau die Zielgruppe für den neuesten Mac Pro sind. Aber Zynismus beiseite, es ist schön, sich die Zeit zu nehmen, um festzustellen, wie anders sich der Mac wirklich von den Computern davor unterschied – insbesondere für eine Generation junger Erwachsener, die bereits mit den ikonischen Apple-Desktops in ihren Klassenzimmern aufgewachsen sind.

Der Designer und Informatiker John Maeda stellt im Interview fest, dass der Mac völlig anders war als alles, was es zuvor auf der Bühne gab und dass der Computer auf seinem Schreibtisch 1984 viel Aufmerksamkeit von seinen Studenten erhielt.

'Was ist das?' er erinnert sich, dass seine Schüler gesagt haben. „Es hatBilderdarauf.“

In einer Welt, in der wir Bilder mit Computern machen können, die in unsere Taschen passen, dann die Größe ändern, zuschneiden, neu einfärben und im nächsten Atemzug teilen können, ist es schwer vorstellbar, dass es noch gar nicht so lange her ist, dass man nur ein Bild auf einem Computer sieht Bildschirm war eine bemerkenswerte Sache.

Apple: Eine Geschichte eines der wertvollsten Unternehmen der Welt Fotos ansehenHier ist ein Rückblick auf einige Schlüsselmomente der Entwicklung von Apple.Bildunterschrift Ein Rückblick auf die Entwicklung des Technologiegiganten.Apple wurde in einer Garage von Steve Jobs (hier abgebildet) und Steve Wozniak gegründet. Die Jungunternehmer brachten unterschiedliche Stärken in ihr junges Unternehmen ein: Jobs hatte ein Gespür für die Konzeption von Produkten, Wozniak das technische Know-how, um diese umzusetzen. Auf diesem Foto von 1977 stellt Steve Jobs den Apple II vor, einen der frühen Erfolge des Unternehmens. APWarten Sie 1 Sekunde, um fortzufahren.

Im Video wird der verstorbene Mitbegründer von Apple, Steve Jobs, nicht erwähnt Harry McCracken-Notizen der Zeit , Arbeitsplätze tatsächlich zurückgeschreckt bei dem Gedanken, das 25-jährige Jubiläum des Mac zu feiern). Aber von Anfang bis Ende vertritt der Kurzfilm sicherlich Jobs' Vision von Apple als Unternehmen an der Schnittstelle von Technologie und Geisteswissenschaften.



Das Unternehmen hat auch gemacht Mac-Zeitleiste, zwischen 1984 und 2013 werden jedes Jahr ein kreativer Profi und ein Mac-Modell vorgestellt; 2014 enthält eine Beschreibung des Mac Pro. Apple-Fans werden außerdem gebeten, an einer kurzen Umfrage zu dem ersten Mac-Modell teilzunehmen, das sie jemals verwendet haben, und wofür sie es verwendet haben. Am Freitagmorgen zeigte die Umfrage, dass die meisten Menschen den Mac in seinen Anfängen für Bildung oder Lehre nutzten, während „Internet & E-Mail“ 1989 auftauchte und bis etwa 1998 zur dominierenden Verwendung wurde.

Apple-Chef Tim Cook wird in einem Interview zur besten Sendezeit am Freitag in ABCs World News über das 30-jährige Jubiläum des Mac und die Zukunft des Unternehmens sprechen. Apple meldet nächste Woche Gewinne, und während Analysten erwarten, dass das Unternehmen über die Feiertage viele Geräte verkauft hat, fragen sich Experten immer noch, was Apples nächster großer Durchbruch sein wird.

Nicht, dass Apple-Fans nach Hinweisen den Atem anhalten sollten.

„Wir glauben grundsätzlich, dass die Leute Überraschungen lieben“, sagte Cook gegenüber Davie Muir von ABC.

In einem (n Auszug aus dem Interview Gepostet von ABC News, scherzte Cook, dass Apple einen Ring als Einstieg in den Wearable-Markt entwickelt, als er Fragen zu Apples nächsten Produkten abwies – einschließlich Berichten, die das Unternehmen plant zwei Telefone mit größeren Bildschirmen für den nächsten Produktzyklus.