Haupt Vorgestellt 5 Dinge, die Sie vor dem Kauf eines alten gebrauchten Smartphones überprüfen sollten

5 Dinge, die Sie vor dem Kauf eines alten gebrauchten Smartphones überprüfen sollten

Lesen Sie in Hindi

Mit gebrauchten Smartphones können Sie ein gutes Geschäft für Ihr Geld machen. Wenn Sie sich darauf freuen, ein gebrauchtes Smartphone von einer vertrauenswürdigen Quelle zu kaufen, gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass das Telefon mit Sicherheit einen Defekt aufweist. Es ist jedoch immer gut, vorsichtig zu sein und Ihr Telefon zu überprüfen, bevor Sie es kaufen. Hier sind einige Tipps, mit denen Sie ein gebrauchtes Smartphone testen können, bevor Sie es kaufen.



Dinge, die Sie beim Kauf eines gebrauchten Smartphones mitnehmen sollten:

1) MicroSD-Karte

2) Tragbares Ladegerät mit Kabel

cách đặt video ở chế độ riêng tư

3) Laptop



4) SIM-Karte mit Apt-Adaptern und 3G

5) Kopfhörer

Körperlicher Schaden

Alles der Reihe nach. Sie müssen das Display und vor allem das Kameraobjektiv (vorne und hinten) auf Kratzer überprüfen. Kleine Kratzer am Kameraobjektiv können die Bildqualität erheblich beeinträchtigen, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen.



Bild

Wenn das Kameraobjektiv sauber und in gutem Zustand ist, überprüfen Sie den Seitenrahmen und prüfen Sie, ob große Dellen und Unebenheiten vorhanden sind, die auf tödliche Stürze und mögliche innere Schäden hinweisen. Überprüfen Sie auch das Feedback der Hardwaretasten und schütteln Sie sie, um zu überprüfen, ob sie wackelig oder intakt sind. Spielen Sie ein Lied ab und prüfen Sie, ob der Lautsprecher intakt ist oder nicht.

Empfohlen: Warum sind einige Smartphone-Touchscreens glatt und andere nicht? Wir erklären, warum und wie Sie dies überprüfen können

Überprüfen Sie die Anzeige

Schalten Sie das Gerät ein und gehen Sie zu den Einstellungen. Wenn die Entwickleroptionen nicht aktiviert sind, können Sie zu gehen Einstellungen >> Über Telefon >> und tippen Sie 7 Mal auf die Build-Nummer . In den Entwickleroptionen überprüfen Berührungen und Zeigerortungsoptionen anzeigen .

Screenshot_2015-02-05-18-35-02

cách thay đổi âm thanh thông báo bất hòa

Berühren Sie nun an allen Stellen das Display, um zu überprüfen, ob der Digitalisierer eine inaktive Ecke aufweist. Überprüfen Sie auch die Anzeige auf vollem schwarzem Hintergrund um festzustellen, ob Hintergrundbeleuchtung blutet. Dies kann durch starke Stürze geschehen und sich im Laufe der Zeit ausdehnen und stärker hervortreten.

Überprüfen Sie die Anschlüsse und Steckplätze

USB-Anschluss - Der USB-Anschluss ist einer der wichtigsten Anschlüsse Ihres Geräts. Überprüfen Sie dies nicht nur mit Ihrem Ladegerät. Wenn ein interner Schaden vorliegt, können Sie keine Daten übertragen, da Ihr PC Ihr Gerät nicht erkennt. Schließen Sie Ihr Telefon mit einem vertrauenswürdigen USB-Kabel an einen PC an und prüfen Sie, ob es Ihr Telefon erkennt.

cách đặt các âm thanh thông báo khác nhau trên Android

SD-Kartensteckplatz - Legen Sie eine SD-Karte in Ihr Gerät ein und prüfen Sie, ob Ihr Telefon sie problemlos erkennt.

Empfohlen: Überprüfen Sie den Zustand des Smartphone-Akkus und erfahren Sie, wann Sie ihn ersetzen müssen

Audio-Buchse - Testen Sie die Audio-Buchse, indem Sie ein hochwertiges Headset anschließen. Drehen Sie den Stift und testen Sie die Klangqualität.

SIM-Karten - Überprüfen Sie beide SIM-Kartensteckplätze und prüfen Sie, ob das Telefon an beiden Steckplätzen eine 3G / 2G-Konnektivität erkennt. Überprüfen Sie, ob Ihr Mobilfunkbetreiber das Gerät unterstützt und APN-Einstellungen bereitstellt, wenn es sich um eine weniger bekannte Marke handelt.

Batterie

Wenn der Akku herausnehmbar ist, entfernen Sie ihn und prüfen Sie, ob Sie ihn finden deformiert oder geschwollen . Wenn ja, können Sie daraus schließen, dass Sie früher oder später eine neue kaufen müssen. Bei Telefonen mit nicht austauschbarem Akku können Sie das Telefon 15 bis 20 Minuten lang aufladen. Es sollte keine übermäßige Erwärmung geben, wenn der Akku gut ist.

Screenshot_2015-02-05-15-28-06

Wählen Sie * # * # 4636 # * # * über den Android-Telefonwähler . Dadurch wird ein Testmenü geöffnet, in dem Sie Informationen zur Batterie auswählen können. In diesem Menü können Sie überprüfen, ob der Akku gut, durchschnittlich oder schlecht ist. Bevorzugen Sie nach Möglichkeit Smartphones mit austauschbarem Akku, wenn Sie ein gebrauchtes Gerät kaufen.

Software

Wenn Sie ein gebrauchtes Gerät kaufen, läuft es höchstwahrscheinlich auf einem veralteten Android-Betriebssystem. Wenn Sie auf die vollständige Play Store-Unterstützung und andere Aspekte der Android-Erfahrung zugreifen möchten, stellen Sie sicher, dass mindestens die Software vorhanden ist Android 4.2 Jelly Bean oder höher . Überprüfen Sie abhängig von Ihrer Verwendung auch, ob für Ihr Gerät eine aktive Community-Unterstützung vorhanden ist, die Ihnen bei der vorzeitigen Verwendung wie Rooten und Flashen von ROMs helfen kann.

Bild

Aus Sicherheitsgründen können Sie überprüfen, ob es welche gibt verdächtige vorinstallierte Apps auf dem Gerät. Wenn Sie Apps finden, die möglicherweise Probleme verursachen, können Sie sie deaktivieren oder sogar einen Antivirenscan durchführen, um sicherzugehen.

Fazit

Abgesehen von diesen Punkten sind wir sicher, dass Sie die Hardwareliste und die Bewertungen des Geräts durchgehen werden, das Sie kaufen möchten. Um das Telefon zu inspizieren, müssen Sie den Verkäufer persönlich treffen. Es besteht immer die Gefahr, dass Sie beim Kauf von gebrauchten Geräten betrogen werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie bei einer vertrauenswürdigen Quelle einkaufen und gut verhandeln, je nachdem, wie alt das betreffende Smartphone ist.

bản dùng thử chính của amazon không có thẻ tín dụng
Facebook Kommentare '5 Dinge, die Sie vor dem Kauf eines alten gebrauchten Smartphones überprüfen sollten',5aus5beyogen aufeinsBewertungen.

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Möglichkeiten zur Steuerung Ihres OPPO-Telefons mit Luftgesten und Bewegungen 3 Möglichkeiten, Apps zu finden, die den Akku auf Ihrem Android-Gerät entladen 3 Möglichkeiten, um störende Benachrichtigungen auf Android loszuwerden 3 Möglichkeiten, Ihr Android-Handy vor Überladung zu schützen

Interessante Artikel