Haupt Apps, Anleitungen 2 Möglichkeiten, Notizen auf Ihr Handy-Hintergrundbild zu schreiben

2 Möglichkeiten, Notizen auf Ihr Handy-Hintergrundbild zu schreiben

Die Note-Serie von Samsung wird von Künstlern und Geschäftsleuten immer wegen des mitgelieferten S Pen gelobt, der mit ziemlich nützlichen Funktionen ausgestattet ist und unter anderem Notizen auf dem Display / Startbildschirm selbst schreibt. Aber nicht jeder kann so viel Geld ausgeben, um diese Funktionalität zu erhalten. Daher werde ich heute einige Problemumgehungen veröffentlichen, um die Funktion auf Ihrem Telefon zu erhalten. (Es funktioniert möglicherweise nicht genau wie die Galaxy Note-Serie, aber etwas ist besser als nichts). Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Notizen auf das Hintergrundbild Ihres Telefons schreiben können.

thay đổi âm thanh thông báo cho ứng dụng android

Lesen Sie auch | 5 besten 3D-Parallaxe Wallpaper für Android



2 Möglichkeiten, Notizen auf das Hintergrundbild Ihres Telefons zu schreiben

Inhaltsverzeichnis

1. Floating Notes App:

Diese App ist wirklich einfach zu bedienen.

  • Laden Sie die erforderliche Berechtigung herunter und lassen Sie sie zu Floating Notes App .
  • Kurz nachdem Sie dasselbe getan haben, sehen Sie auf Ihrem Startbildschirm eine süße kleine Notiz wie diese. ZWIEBEL
  • Tippen Sie auf die 3 Punkte und Sie sehen weitere Optionen.
  • Es gibt auch eine Symbolleiste, die für einen einfachen Zugriff in Ihrem Benachrichtigungsfeld verbleibt.
  • Sie können schnell eine neue Notiz hinzufügen, sie unsichtbar machen, die Transparenz anpassen und alle Notizen über die Symbolleiste an die Ränder des Bildschirms kleben.
  • Sie können für jede Notiz auch eine andere Clipart / Farbe festlegen, um die Identifizierung zu vereinfachen.
  • Sie können eine Notiz sogar archivieren, indem Sie sie nach unten ziehen.
  • Es gibt einige andere Anpassungen in den App-Einstellungen, bei denen Sie das Thema, die Schriftgröße und andere Stick-Einstellungen anpassen können.

2. Heynote App:

Eine andere ist die Heynote-App und enthält eine Reihe von Anpassungen.



  • Laden Sie die erforderlichen Berechtigungen herunter und lassen Sie sie zu Heynote App
  • Unten erhalten wir 3 Knöpfe

- Notiz hinzufügen (+): Hier können Sie Ihre Notiz eingeben, ihre Position auf dem Bildschirm festlegen und sie einer Kategorie hinzufügen

- Bearbeiten (Bleistift): Hier können Sie die aktuellen Notizen bearbeiten

- Liste (4 Zeilen): Hier können Sie Ihre Notizen unter verschiedenen Kategorien verfolgen und eine neue Kategorie erstellen. Langes Drücken, um eine Notiz usw. zu bearbeiten.



ZWIEBEL

  • Tippen Sie oben links auf das Hamburger-Symbol (3 Zeilen), um auf Einstellungen und andere Dinge zuzugreifen.
  • Unter Einstellungen können Sie den Startbildschirm aktivieren und / oder Bildschirmnotizen sperren sowie das Hintergrundbild ändern (es kann einfarbig oder sogar ein Bild sein).
  • Tippen Sie nach dem Eingeben einer Notiz auf Position auf dem Bildschirm einstellen . Tippen Sie auf den Text. Hier können Sie die Textgröße, den Schriftstil, die Farbe und mehr anpassen.
  • Wenn Sie mit all diesen Dingen fertig sind, wählen Sie einfach die Notiz aus, die Sie anzeigen möchten.
  • Das heißt, Ihre Notiz wird auf dem Hintergrundbild Ihres Telefons angezeigt.

Dies waren die beiden Apps, die ich persönlich auf meinem Handy ausprobiert habe. Sie können jede davon ausprobieren, indem Sie einfach die Widgets der eingebauten Notizen-App zum Schreiben von Notizen aktivieren. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, welcher dieser Tricks für Sie funktioniert hat. Bleiben Sie bei GadgetsToUse.com und unserem YouTube-Kanal abonniert.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

4 schnelle Möglichkeiten zum Scannen eines beliebigen QR-Codes auf Ihrem Android-Telefon 10 Möglichkeiten, um Instagram-Abstürze unter Android und iOS zu beheben 3 Möglichkeiten zum Ausblenden von Registerkarten in Google Chrome Möglichkeiten zur Steuerung Ihres OPPO-Telefons mit Luftgesten und Bewegungen

Interessante Artikel