Haupt Vorgestellt 10 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie BHIM zum Senden oder Empfangen von Geld verwenden

10 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie BHIM zum Senden oder Empfangen von Geld verwenden

Premierminister Narendra Modi

Premierminister Narendra Modi hat sich erneut bemüht, Indien in Richtung digitaler Wirtschaft zu führen. Der Premierminister hat am Freitag eine neue App gestartet, die als E-Wallet dient und höchstwahrscheinlich genau wie alle anderen E-Wallets mit Geldtransfer funktioniert. Mit der BHIM-Anwendung (Bharat Interface for Money) verfügen Sie über eine schnelle, sichere und vertrauenswürdige Plattform, auf der Sie alle bargeldlosen Zahlungen über Ihr Mobiltelefon ausführen können.

BHIM, das von der National Payments Corporation of India (NPCI) entwickelt wurde, bietet Ihnen eine Plattform, auf der Sie Verbindungen zu anderen UPI-Anwendungen (Unified Payment Interface) und Banken herstellen können.



Diese Anwendung richtet sich an Massen, bei denen jeder diese App problemlos nutzen kann und über eine zuverlässige Quelle für bargeldloses Bezahlen verfügt.

Schauen wir uns 10 Dinge an, die Sie wissen sollten, bevor Sie BHIM zum Senden oder Empfangen von Geld verwenden.

10 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie BHIM verwenden

bhim-app-download



Als Leser dieses Artikels können Sie fast alle Details in den Griff bekommen, die Sie darüber wissen sollten.

1. Android- und iOS-Version: Die Android-Version von BHIM wurde bereits im Play Store bereitgestellt und kann hier kostenlos heruntergeladen werden. BHIM im Play Store .

Eine iOS-Version muss jedoch noch gestartet werden und wird in Kürze im Apple Store erhältlich sein.



2. Wie unterscheidet sich BHIM von PayTM? : PayTM ist schon lange auf dem Markt und hat seinen Nutzern viel Komfort geboten. BHIM bietet Ihnen jedoch eine viel einfachere Benutzeroberfläche als PayTM. Minimale Optionen, die durchlaufen werden müssen, um das Verständnis des Benutzers zu verbessern und den Zahlungsprozess zu vereinfachen.

3. Notwendigkeit einer virtuellen E-Wallet: BHIM bietet eine einfache Möglichkeit, Geld direkt von der Bank zur Bank zu überweisen und zu empfangen. Sie müssen der Brieftasche nicht zuerst Geld hinzufügen. Sie können einfach Direktzahlungen leisten.

4. Zuverlässige Quelle: BHIM wurde von der Zentralregierung ins Leben gerufen. Wem würden Sie sonst noch vertrauen? Ihr Geld fließt durch sichere Kabel und die Bereitstellung echter Dienstleistungen ist unvermeidlich.

5. Verfügbarkeit: Die Plattform ist rund um die Uhr und 365 Tage verfügbar. Sie können die App jederzeit in den Händen halten. Überlegen Sie, wie spät es ist? Ist kein Problem mehr.

6. Verknüpfen Sie Ihre Aadhaar-Karte: Sie können Ihre Aadhaar-Karte einfach mit BHIM verknüpfen, um später die Authentizität des Kunden besser identifizieren zu können. Dies wird letztendlich die Verkaufsstelle verbessern. Es wird definitiv die Wirtschaft in Richtung einer stärkeren Bindung an die Digitalisierung führen.

7. Zukunftsaussichten: Bei all dem, was BHIM bietet, ist es offensichtlich, dass es dem Publikum eine bessere und einfachere Möglichkeit bietet, die Transaktionen durchzuführen. Es befreit die Öffentlichkeit von Steuern, die durch MasterCard- und Visa-Zahlungen entstehen. Schließlich wird die Abhängigkeit von Plastikkarten auf ein Niveau reduziert, das dem niedrigsten entspricht. Die Zuverlässigkeit dieser Quelle wird Massen sammeln und eine Vision für eine digitale Wirtschaft wird bald erreicht.

BHIM Nachteile

bhim_app_1483097883

Es gibt jedoch nur wenige Nachteile, die in Zukunft behoben werden können.

1. Bankkonto verknüpfen: Sie können nur ein Bankkonto mit BHIM verknüpfen. Selbst wenn Sie zwei oder mehr Bankkonten haben, können Sie nicht alle verknüpfen.

2. Es gibt eine Grenze: Genau wie bei einem Geldautomaten gibt es ein Nutzungslimit. Es ist auf Rs begrenzt. 10.000 und Rs. 20.000. (Weitere Details hier hinzufügen)

3. Langsame Transaktionen: Derzeit sind die Systeme leicht überlastet, was die Transaktionen verlangsamt. Dies wird jedoch voraussichtlich in den kommenden Tagen geregelt.

BHIM-Unterstützungsbanken

Allahabad Bank, Andhra Bank, Axis Bank, Bank of Baroda, Bank of Maharashtra, Canara Bank, Katholische Syrische Bank, Zentralbank von Indien, DCB Bank, Dena Bank, Bundesbank, HDFC Bank, ICICI Bank, IDBI Bank, IDFC Bank, Indische Bank, Indische Überseebank, IndusInd Bank, Karnataka Bank, Karur Vysya Bank, Kotak Mahindra Bank, Orientalische Handelsbank, Punjab National Bank, RBL Bank, Südindische Bank, Standard Chartered Bank, Staatliche Bank von Indien, Syndicate Bank, Union Bank of India, United Bank of India und Vijaya Bank.

Es gibt viele andere Dinge, die wir von der BHIM-App erwarten. Premierminister Narendra Modi sagte in seiner Rede am Freitag. 'Es wird ein Tag kommen, an dem Sie nur mit dem Daumen Zahlungen tätigen oder empfangen müssen, ohne von einer anderen Quelle abhängig zu sein.'

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Möglichkeiten zur Steuerung Ihres OPPO-Telefons mit Luftgesten und Bewegungen 3 Möglichkeiten, Apps zu finden, die den Akku auf Ihrem Android-Gerät entladen 3 Möglichkeiten, um störende Benachrichtigungen auf Android loszuwerden 3 Möglichkeiten, Ihr Android-Handy vor Überladung zu schützen

Interessante Artikel